Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 23. Juli 2011 16:34

Foaly*
arbeitet mit CMS/ms
Ort: London
Registriert: 15. Februar 2011
Beiträge: 154
Webseite

Übersetzung des FormBuilder-Moduls

Hallo,

mir ist aufgefallen, dass die Übersetzung des FormBuilder-Moduls, die momentan im TC ist und im nächsten Release drin sein wird, teilweise merkwürdig klingt. Manchmal muss man vielleicht zu Gunsten der Verständlichkeit auf eine Übersetzung verzichten. Ich möchte nur niemandem auf die Füße treten und das einfach ändern.
Findet ihr Aufklappliste für ein select-Feld wirklich sinnvoll?


CMSms relevante Themen auf i-do-this.com.
Forge Profile | Follow me on twitter here.

Offline

#2 23. Juli 2011 17:08

mike-r
CMS/ms-Profi
Registriert: 21. Dezember 2010
Beiträge: 898
Webseite

Re: Übersetzung des FormBuilder-Moduls

Wie würdest Du das denn gern nennen? Ich finde das ziemlich DAU-kompatibel (mal davon ab, dass DAUs mit dem Modul nicht allzuviel anzufangen wissen werden)


Unablässige Tools für's Webdevelopement/ Fehlerfindung: CSS Validierungsservice, Bildschirmlineal, Firebug, Tidy, Deutsche CSS-Referenz

Offline

#3 23. Juli 2011 17:10

Foaly*
arbeitet mit CMS/ms
Ort: London
Registriert: 15. Februar 2011
Beiträge: 154
Webseite

Re: Übersetzung des FormBuilder-Moduls

Mein Workflow würde sich sicherlich verbessern, wenn ich nicht erst überlegen müsste, hinter welcher Übersetzung sich das select-Feld versteckt. Warum nennt man es also nicht "Select-Feld"?


CMSms relevante Themen auf i-do-this.com.
Forge Profile | Follow me on twitter here.

Offline

#4 23. Juli 2011 19:01

nicmare
Server-Pate
Registriert: 15. Dezember 2010
Beiträge: 1.314
Webseite

Re: Übersetzung des FormBuilder-Moduls

da gebe ich Foaly recht. Ich musste auch erstmal überlegen was eine "Kontrollkästchengruppe" ist. Deutsch hin oder her aber manchmal ist die "html-sprache" viel verständlicher.

Offline

#5 24. Juli 2011 02:24

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.177

Re: Übersetzung des FormBuilder-Moduls

Ist halt immer das Problem, wenn man versucht, bereits als Fachbegriffe etablierte Bezeichnungen zu übersetzen. Da kommt dann manchmal Kauderwelsch raus mit dem keiner der etwas versierteren Nutzer etwas anfangen kann.

Schön, wenn es auch für den DAU verständlich ist, aber wie mike-r schon sagte, gerade DAUs können mit dem Formbuilder eh nicht viel anfangen. Da bringt auch eine Übersetzung von Fachbegriffen nichts.
Schöpfungen wie "Auswahl-Feld" oder "Mehrfach-Auswahl-Feld" sind vielleicht noch zu verkraften, aber wie und wozu übersetzt man "Radio Buttons" oder die "Checkbox"? Mit "Kontrollkästchen" können DAUs auch nur deshalb etwas anfangen, weil irgendwer ihnen das Ding so erklärt hat (um sie vor dem Englischen zu verschonen), aber mehr Sinn macht ein Kästchen, das irgendwas kontrollieren soll, eigentlich auch auf deutsch nicht.

Offline

#6 24. Juli 2011 13:14

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Übersetzung des FormBuilder-Moduls

Aufklappliste stammt definitiv nicht von mir (hatte es als Listenfeld-Menü übersetzt).

Für die "Übersetzung" der anderen Sachen hatte ich mich an der Beschriftung dieser Felder von GoLive orientiert.


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline