Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#51 07. Oktober 2011 15:59

mike-r
CMS/ms-Profi
Registriert: 21. Dezember 2010
Beiträge: 898
Webseite

Re: Betatests CMSMS 1.10

piratos schrieb:

Leute die wie du mit einer alten Wurstpelle zufrieden sind, die man lediglich neu bedrucken will, ok , die haben ja alles was sie wollen, setzen aber keine Maßstäbe weil absolut anspruchslos.

Gut, dass wir das geklärt haben. Neudefinieren eines Betastatus=Massstäbe setzen  glasses
Ich wünsch Dir weiterhin viel Erfolg mit Deinem hohem Anspruch.


Unablässige Tools für's Webdevelopement/ Fehlerfindung: CSS Validierungsservice, Bildschirmlineal, Firebug, Tidy, Deutsche CSS-Referenz

Offline

#52 07. Oktober 2011 20:58

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.816
Webseite

Re: Betatests CMSMS 1.10

Nach dem ihr fertig gekriegt habt, kann ich meinen Senf dazu geben:

Aus meiner Sicht hat in einer Beta Version ein Versionssprung einer verwendeten Klasse, Framework oder was auch immer nichts zu suchen.

Ein Beta ist dazu da:
- die letzten Fehler auszumerzen
- sicher zu stellen, dass die Software unter verschiedenen Bedingungen läuft

Grössere Anpassungen sollten vor der Betaphase erfolgen, damit diese dann auch getestet werden können. Ganz sicher nicht in der letzten Beta.

@piratos: Wenn ich selber Programmierer und Gleichzeitig Kunde von mir selber bin, kann ich durchaus in einer Beta noch solch grosse Änderungen machen. Allerdings bin ich dann:
- selber dafür verantworlich wenn was nicht läuft
- weiss ich, wo das Update Probleme verursachen kann


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline

#53 10. Oktober 2011 08:55

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.194

Re: Betatests CMSMS 1.10

CMSms 1.10 Beta 4 ist jetzt im Downloadbereich: http://www.cmsmadesimple.org/downloads/
Sind nur kleine Änderungen.
Der nächste Schritt liegt bei den Modulentwicklern, ihre Module an CMSms 1.10 anzupassen.
Das finale Release ist gegen Ende Oktober geplant.
Sollten ernsthafte Probleme bei Modulen auftreten, könnte sich das noch etwas hinauszögern.

Offline

#54 24. Oktober 2011 13:56

richter
probiert CMS/ms aus
Registriert: 31. März 2011
Beiträge: 28

Re: Betatests CMSMS 1.10

Mich würde mal interessieren, warum der MicroTiny in den Core gepackt wurde und nicht mehr der TinyMCE als WYSIWYG.

Katastrophe.

Schnauze voll, geh zurück auf 1.9 ^^

Beitrag geändert von richter (24. Oktober 2011 13:57)

Offline

#55 24. Oktober 2011 13:58

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.194

Re: Betatests CMSMS 1.10

Katastrophe.

Ja, das sehe ich ähnlich.
Soll angeblich schlanker und schneller sein.
Einige freuen sich sogar darüber.
Ich allerdings nicht.

Ich kann nur hoffen, dass der TinyMCE ordentlich weitergepflegt wird, sodass man eben nicht deswegen bei 1.9 bleiben muss.

Offline

#56 24. Oktober 2011 13:59

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.816
Webseite

Re: Betatests CMSMS 1.10

richter schrieb:

Mich würde mal interessieren, warum der MicroTiny in den Core gepackt wurde und nicht mehr der TinyMCE als WYSIWYG.

Da gibt es wohl verschiedene Ansichten....

Wenn der MicroTiny ein wenig aufgemotzt würde, wäre er durchaus brauchbarer als TinyMCE. In der aktuell verwendeten Verison musst du fast automatisch auf TinyMCE umstellen. Im englischen Forum war der Tenor auch entsprechend, aber irgend einer hat entschieden und so wir's nun halt gemacht.

Deswegen auf die 1.9er zurück kehren wenn sonst alles funktioniert, ist wohl auch ein wenig übertrieben.


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline

#57 25. Oktober 2011 06:55

richter
probiert CMS/ms aus
Registriert: 31. März 2011
Beiträge: 28

Re: Betatests CMSMS 1.10

Der Filepicker geht nicht nach der Nachrüstung von TinyMCE,
Fazit: Nutzlos. Die Ordnerberechtigungen hauen nicht hin.

Offline

#58 25. Oktober 2011 11:25

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.194

Re: Betatests CMSMS 1.10

Die Ordnerberechtigungen sind etwas, was Du selber einstellen musst.
Darauf hat das CMS oder der TinyMCE nur sehr bedingt Einfluss.
Hast Du den ModulManager verwendet?
Davon wurde schon mehrfach abgeraten, gerade eben genau wegen dieser Dateiberechtigungsprobleme die damit entstehen können.
Oder hast Du vielleicht auch irgendwo den Zugriff auf .php Dateien im modul-Verzeichnis verboten?
(Ich mache es z.B. per .hataccess so. Und wenn etwas nicht geht, dann schaue ich welche Daten nicht geladen werden können und dann werden die Zügel diesbezüglich gelockert.)

Offline

#59 25. Oktober 2011 13:21

mike-r
CMS/ms-Profi
Registriert: 21. Dezember 2010
Beiträge: 898
Webseite

Re: Betatests CMSMS 1.10

Ich kann das hier in meiner Testumgebung (xampp) nachvollziehen, würde aber Berechtigungen (xampp hat überall die selben Rechte, nämlich alle) eher ausschliessen.
Leider gibt es überhaupt keine Fehlermeldung aus, weder in den Logs noch im Debug_mode


Unablässige Tools für's Webdevelopement/ Fehlerfindung: CSS Validierungsservice, Bildschirmlineal, Firebug, Tidy, Deutsche CSS-Referenz

Offline

#60 25. Oktober 2011 14:14

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.194

Re: Betatests CMSMS 1.10

Und was sagen Firebug & Co.?
Hab hier nur Mamp und PHP 5.3.6 / 5.2.12 zum Testen.
Und da klappts.

Offline

#61 25. Oktober 2011 16:29

richter
probiert CMS/ms aus
Registriert: 31. März 2011
Beiträge: 28

Re: Betatests CMSMS 1.10

Gehe wir beim Testen mal von XAMPP aus. Es wurde via xml-Datei ins Modulverzeichnis geladen >> des Weiteren "Vorhandene Module überschreiben" ist auch weg.

Wie upgraded ihr denn das? Ist doch noch gar kein Upgrade beschrieben ?! Datei drüberbügeln oder wie ?

Offline

#62 25. Oktober 2011 16:49

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.194

Re: Betatests CMSMS 1.10

Braucht's dazu etwa wirklich noch eine Beschreibung?
Dateien herunterladen, entpacken, auf den Server laden und dann (wie eigentlich schon seit ca. 6 Jahren wink ) deineDomain/install/upgrade.php ausführen.
Es gibt diesmal (wie auch schon des öfteren) kein extra Upgrade-Paket.
Waren wohl zu viele Änderungen.

XAMPP hab ich nicht. Daher kann ich da beim Testen leider auch nicht davon ausgehen. Abgesehen davon ist Windows und XAMPP meiner Meinung nach eine der denkbar schlechtesten Testumgebungen. (liegt vielleicht aber auch an meiner persönlichen Aversion gegenüber Microsoft wink )

Offline