Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 12. August 2011 20:46

dylan
arbeitet mit CMS/ms
Ort: Münsterland
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 302

MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

CMS Made Simple 1.9.4.2 + MleCMS 1.9.2

Hat vielleicht schon jemand eine Lösung für die News-Anzeige (News-Modul) in einer spracheigenen 'detailpage' gefunden?

detailpage deutsch (alias): news_de
detailpage english (alias): news_en
u.s.w.

{news number='3' detailpage=' ? '}

Offline

#2 12. August 2011 20:55

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.137

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Mir war so, als wäre bei MleCMS die aktuelle Sprache als Variable $lang im Template.
D.h. mit dem Smarty-Modifikator cat sollte es z.B. so gehen:

{news number='3' detailpage='news_'|cat:$lang}

Somit wird als Detailpage immer news_[aktuelle_sprache] verwendet.
Diese Seite muss aber auch existieren. Sonst gibt's 'nen Fehler.

Offline

#3 13. August 2011 17:31

dylan
arbeitet mit CMS/ms
Ort: Münsterland
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 302

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Das funktioniert leider nicht. Die News werden nach wie vor in der gerade aktiven Seite angezeigt. Die Seiten news_de + _en sind vorhanden.

Offline

#4 13. August 2011 17:34

jeff1980
Server-Pate
Ort: Dortmund
Registriert: 26. November 2010
Beiträge: 604

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Hi,

in der Hilfe des Moduls wirds so aufgerufen:

{news number='3' category=$lang_parent lang=$lang_locale}

Hier zu sehen: http://cmsmadesimple.sk/modules/MleCMS/ … guide.html
Habs nicht mit den News getestet, aber z.B. mit der Gallery klappt es - da werden Standardtexte z.B. aus dem Template dann auf englisch ausgegeben.

Edit: Grad gesehen, dass es um die Detail-Seite geht - sollte aber auch gehen. Bei der Gallery wird auch die besuchte Untergalerie mit berücksichtigt.

Beitrag geändert von jeff1980 (13. August 2011 17:35)

Offline

#5 13. August 2011 19:14

dylan
arbeitet mit CMS/ms
Ort: Münsterland
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 302

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Ganz egal was ich versuche, die News-Details werden ausschließlich in der gerade aktiven Seite aufgerufen.

Meine Versuche:

{capture assign='detailpage'}news_{$parent_lang}{/capture}
{news number='3' detailpage='news_{$parent_lang}' lang='$lang_locale'}

{news number='3' detailpage='news_{$parent_lang}' lang='$lang_locale'}

{news number='3' detailpage='news_$parent_lang}' lang='$lang_locale'}

{news number='3' detailpage='news_$parent_lang' lang='$lang_locale'}

{news number='3' detailpage='news_$lang_locale' lang='$lang_locale'}

Ich habe noch viele andere Versuche hinter mir, die ich nicht gespeichert habe, alle mit dem gleichen Erfolg. Die News-Details werden in der aktiven Seite angezeigt.

Offline

#6 13. August 2011 19:49

jeff1980
Server-Pate
Ort: Dortmund
Registriert: 26. November 2010
Beiträge: 604

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Wenn Du es wirklich genau so geschrieben hast, könnte es an dem Dreher $lang_parent <-> $parent_lang liegen. Heißen muss es, zumindest laut offizieller Hilfe, $lang_parent.
Aber wie geschrieben - mit den News habe ich es (bisher) noch nicht ausprobiert. Dies kommt erst noch bei einem aktuellen Projekt.

Heute ist der Tag von Edith:

wird eh nicht gehen.
Habe so etwas selbst neulich erfragt (Smarty in Smarty).
Es sollte eher so aussehen:

{assign var="news_locale" value="news_"|cat:$lang_locale}
{news number='3' detailpage=$news_locale lang=$lang_locale}

In der ersten Zeile erstellst Du eine neue Variable mit dem Namen "news_locale" - dieser Variable weist Du einmal den Inhalt "news_" zu und durch das angehängte "|cat:" wird noch der Inhalt der Variablen $lang_locale mit an die obige Variante gehängt. So hat die Variable "$news_locale" z.B. den Inhalt "news_de_DE".
Diese kannst Du nun (ohne Anführungsstriche) in dem Aufruf des Newsmoduls einfügen. Das mit den Anführungsstrichen gilt auch für die Variable $lang_locale - ebenfalls ohne.

Ich hoffe, dass ist jetzt kein Bockmist - so habe ich aber viel mit der Gallery und dem ListIt-Modul gearbeitet und es hat funktioniert smile.

Beitrag geändert von jeff1980 (13. August 2011 19:56)

Offline

#7 14. August 2011 11:03

dylan
arbeitet mit CMS/ms
Ort: Münsterland
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 302

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

smile

Ich habe es so eingefügt aber erst einmal nichts erreicht:

{assign var="news_locale" value="news_"|cat:$lang_locale}
{news number='3' detailpage=$news_locale lang=$lang_locale}

Du hast es aber gut beschrieben:

jeff1980 schrieb:

So hat die Variable "$news_locale" z.B. den Inhalt "news_de_DE".

Also habe ich meine:

news_de + news_en
in
news_de_DE + news_en_US (das 'US' macht mir Bauchschmerzen, naja…)
umbenannt. Und dann funktionierte es!

Das zweite _DE + _US, ist das nötig? Könnte man vielleicht in Aufruf und Ausgabe darauf verzichten?

Offline

#8 14. August 2011 11:19

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.137

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Versuchs mal damit:

{assign var="news_locale" value="news_"|cat:$lang_locale|truncate:2}
{news number='3' detailpage=$news_locale lang=$lang_locale}

Dann werden nur die ersten beiden Zeichen aus $lang_locale genommen und somit brauchst Du deine Seiten nicht umzubenennen.

Offline

#9 14. August 2011 14:58

dylan
arbeitet mit CMS/ms
Ort: Münsterland
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 302

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Habe es gerade mal probiert, leider funktioniert es nicht. Die News werden in der gerade aktiven Seite im {content} angezeigt.
'news_en_EN' funtioniert auch nicht, es muss schon 'news_en_US' sein.

Offline

#10 01. November 2011 14:56

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20. Januar 2011
Beiträge: 485
Webseite

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Habs nicht mit den News getestet, aber z.B. mit der Gallery klappt es - da werden Standardtexte z.B. aus dem Template dann auf englisch ausgegeben.

Hallo Jeff, hast Du in Gallery (z.B. Fancybox) auch eine Lösung gefunden, um mit MleCMS und snippets (oder wie auch immer) die Bildunterschriften sprachkonform hinzukriegen? Daran wäre ich brennend interessiert.

Offline

#11 02. November 2011 16:05

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20. Januar 2011
Beiträge: 485
Webseite

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Im direkten Kontakt mit Jeff konnte das Problem gelöst werden: MleCMS funktioniert somit auch für das Gallery-Modul (Fancybox).
Ein grosses Kompliment an die Hilfsbereitschaft in diesem Forum und an Jeff höchst persönlich. smile
redigo

Beitrag geändert von redigo/ (02. November 2011 16:06)

Offline

#12 06. Dezember 2011 11:59

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.807
Webseite

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

chrissy-dizzy schrieb:

News Modul deutsch englisch will hier bei mir nicht so richtig klappen Link. Ich habe die Kategorien "news_en_US" und "news_de_DE" angelegt. Die Seitenaliasse heißen ebenso. Trotzdem erscheinen alle News sowohl auf der engl. als auch auf der dt. Seite. Ebenfalls die Kategorien.
???Was tun???

Rufst du den die News entsprechend auf? Im Aufruf des Newsmoduls musst du die entsprechenden Kategorien auch berücksichtigen bzw. einschränken.


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline

#13 06. Dezember 2011 12:11

chrissy-dizzy
arbeitet mit CMS/ms
Ort: Bergisches Land
Registriert: 14. Dezember 2010
Beiträge: 210
Webseite

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Rufst du den die News entsprechend auf? Im Aufruf des Newsmoduls musst du die entsprechenden Kategorien auch berücksichtigen bzw. einschränken.

Ich habe den Code von NaN in die jeweiligen News-Seiten eingebaut. Was müsste ich noch ändern?

Beitrag geändert von chrissy-dizzy (06. Dezember 2011 12:14)

Offline

#14 06. Dezember 2011 12:25

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.137

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

wenn du keine kategorie angibst, werden natürlich immer alle news angezeigt.
du musst als kategorie die jeweilige sprache angeben.

Offline

#15 06. Dezember 2011 12:30

chrissy-dizzy
arbeitet mit CMS/ms
Ort: Bergisches Land
Registriert: 14. Dezember 2010
Beiträge: 210
Webseite

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

NaN schrieb:

wenn du keine kategorie angibst, werden natürlich immer alle news angezeigt.
du musst als kategorie die jeweilige sprache angeben.

So sieht es jetzt aus (am Bsp. Deutsch):

{assign var="news_locale" value="news_de_DE"|cat:$lang_locale} {news number='3' detailpage=$news_locale lang=$lang_locale}

Geht leider nicht. Danke für deine Hilfe!!

Offline

#16 06. Dezember 2011 12:35

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.137

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

und wo ist die kategorie?

Offline

#17 06. Dezember 2011 13:06

chrissy-dizzy
arbeitet mit CMS/ms
Ort: Bergisches Land
Registriert: 14. Dezember 2010
Beiträge: 210
Webseite

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

O.k., ich war blond. Danke, NaN! Nun funktioniert es - fast. Mit Sternchen habe ich auch die Unterkategorien sichtbar gemacht. Was ich nicht so prickelnd finde, das jetzt "news_de_DE*" als Titel auf der Seite angezeigt wird. Kann man das ändern?

Wenn ich auf die auf der englischen News-Seite einen Artikel anklicke, lande ich wieder beim deutschen Template. Im Detail-Template habe ich auch versucht, den Print und Zurück Link mit {MleCMS action="init"} bzw. {MleCMS action="lang"} zu ändern, was aber nicht klappt.

Darf ich nochmals um Hilfe bitten?

Beitrag geändert von chrissy-dizzy (06. Dezember 2011 13:41)

Offline

#18 06. Dezember 2011 14:01

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.807
Webseite

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Ich nehme an, dass du zwei verschiedene Seitenstämme hast. Somit kannst du dem News-Modul eine SeitenID mitgeben auf welcher die Details angezeigt werden.

detailpage="alias_der_seite"

Damit stellst du einerseits sicher, dass das Template stimmt und andererseits hast du die News-Seite wenn du auf zürück klickst.


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline

#19 06. Dezember 2011 14:22

chrissy-dizzy
arbeitet mit CMS/ms
Ort: Bergisches Land
Registriert: 14. Dezember 2010
Beiträge: 210
Webseite

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Danke, Nockenfell, das klappt. Hast Du auch für die Übersrzung der Links "Drucken" und "Zurück" im Detail-Template eine Lösung?

Offline

#20 06. Dezember 2011 14:38

owr_web
Server-Pate
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 537

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Du kannst es eventuell mit zwei Templates (oder - siehe if's im Beispiel - einer Abfrage welcher Seitenbaum) machen. Soviel ich mitbekommen hab hast du ja die Variable $lang_locale ja zur Verfügung.

{if $lang_locale="en_US"}
{$entry->printlink|replace:'Drucken':'Print'}
{/if}

{if $lang_locale="en_US"}
{$return_url|replace:Zur&uuml;ck':'Back'}
{/if}

EDIT: Eventuell musst du gerade beim Printlink, falls es dort nicht funktioniert, etwas mehr ersetzen. Habe nirgendes den Drucklink in Verwendung (finde es nur Verschwendung smile - daher kann ich nicht testen, ob irgendwo im href selber nicht irgendwas mit drucken steht. ">Drucken<" soll zu ">Print<" werden

Beitrag geändert von owr_web (06. Dezember 2011 14:41)

Offline

#21 06. Dezember 2011 15:23

chrissy-dizzy
arbeitet mit CMS/ms
Ort: Bergisches Land
Registriert: 14. Dezember 2010
Beiträge: 210
Webseite

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

@owr-web: Den Drucklink habe ich rausgetan. Der Code im Detail-Template (Standard-Beispiel, das ich so übernommen habe:

[== Detail-Template ==]
{if $return_url != ""} <div id="NewsPostDetailReturnLink">{$return_url}{if $category_name != ''} - {$category_link}{/if} </div> {/if}

Wo/wie kann ich da die Sprache umswitchen? (Ich dachte eigentlich, das geht mit dem weiter oben erwähnten {MleCMS action="init"} bzw. {MleCMS action="lang"}?

Offline

#22 06. Dezember 2011 15:49

owr_web
Server-Pate
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 537

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

News setzt die komplette URL in eine Variable und holt die Linkbezeichnung aus der Sprachdatei, also ist das imho nicht ganz so einfach und elegant zu lösen mit MleCMS. Zumindest hab ichs noch nicht geschafft.

Der untenstehende code setzt aber voraus
-> die Veriable $lang_locale muss vorhanden sein
-> Zurück muss als "Zur&uuml;ck" angegeben sein, ansonsten gegen das richtige zu ersetzende Wort austauschen
-> Wert lang_locale muss en_US sein, ansonsten gegen die richtige englische Variable aus $lang_locale für englisch ersetzen

[== Detail-Template ==]
{if $return_url != ""} <div id="NewsPostDetailReturnLink">{if $lang_locale="en_US"}{$return_url|replace:'Zur&uuml;ck':'Back'}{/if}{if $category_name != ''} - {$category_link}{/if} </div> {/if}

Beitrag geändert von owr_web (06. Dezember 2011 18:04)

Offline

#23 06. Dezember 2011 17:13

chrissy-dizzy
arbeitet mit CMS/ms
Ort: Bergisches Land
Registriert: 14. Dezember 2010
Beiträge: 210
Webseite

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Danke - jetzt geht's. (In Deinem Code fehlte ein ' vor 'Zurück').
Ich habe jetzt zwei Detail Templates in News angelegt (1 für dt., 1 für engl.) und auf der englischen News-Seite folgendes:

{assign var="news_locale" value="news_en_US"|cat:$lang_locale} {news number='3' category='news_en_US' detailpage="news_en_US" detailtemplate="en" lang=$lang_locale}

Beitrag geändert von chrissy-dizzy (06. Dezember 2011 17:33)

Offline

#24 06. Dezember 2011 18:14

owr_web
Server-Pate
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 537

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

jaja, copy&paste  cool habs gleich mal für die Nachwelt ausgebessert.

Hast du sonst irgendeine Änderung gegenüber dem deutschen Template außer den Back-Link? Dann könntest du es normalerweise ja sogar in einem Template lassen. Bzw. wenn teilweise nur um Ausdrücke kannst du ja auch MleCMS-Variablen  nutzen. Beim Back-Link ist ja das Problem, dass der gesamte Link (<a href........../a>) in der Variablen $return_url ist.

Offline

#25 08. Dezember 2011 09:35

chrissy-dizzy
arbeitet mit CMS/ms
Ort: Bergisches Land
Registriert: 14. Dezember 2010
Beiträge: 210
Webseite

Re: MleCMS, News in einer spracheigenen detailpage

Deutsches und englisches Template unterscheiden sich. Sollte ich das gesamte Procedere News in MLS mal in einem "Howto" zusammenfassen?

Offline