Du bist nicht angemeldet.

#1 26.08.2011 13:39:36

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20.01.2011
Beiträge: 426
Webseite

GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

Hallo allerseits, ich mal wieder.
Ich versuche, in einem Unterverzeichnis die Version 1.9.4.2 zu installieren. Alle Vorbereitungen habe ich akribisch vorgenommen und überprüft. Aber beim Aufrufen von domain/stuz/install/index.php erhalte ich nur ein "404".
Es kann durchaus sein, dass es an der Hitze liegt, habe gerade 30° Bürotemperatur.
Falls ja, warte ich einfach, bis es kühler ist morgen früh ;-)
Falls nein, wäre ich für sachdienliche Hinweise sehr dankbar.
Ach, noch zu erwähnen: Im Root dieser Domain läuft ein anderes CMS.
redigo/

Beitrag geändert von redigo/ (27.08.2011 07:54:55)

Offline

#2 26.08.2011 13:53:52

otter24
CMSMS-Profi
Ort: Hamburg
Registriert: 12.01.2011
Beiträge: 339

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

Moin,

Also ich hab damit keine Probleme,  auf einem Webspace mehrere CMSMS installationen in Unterverzeichnissen
laufen zu lassen.
Die einzelnen Domains hab ich dann auf die Unterverzeichnisse umgeleitet.
Pfade angepasst?

31,3 Grad erster Stecher !

Gruß aus HH


Ich bin war  kein Klugscheißer, ich weiß wusste es wirklich nicht besser.

Offline

#3 26.08.2011 13:56:49

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20.01.2011
Beiträge: 426
Webseite

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

otter24 schrieb:

Pfade angepasst?

Welche Pfade müssen denn vor der Erstinstallation angepasst werden. Ich stehe wirklich auf dem Schlauch.

Beitrag geändert von redigo/ (26.08.2011 13:59:55)

Offline

#4 26.08.2011 14:08:26

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09.11.2010
Beiträge: 3.416

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

Gibt es im root für das andere CMS eine .htaccess Datei die da evtl. dazwischenfunkt?

Offline

#5 26.08.2011 14:13:14

otter24
CMSMS-Profi
Ort: Hamburg
Registriert: 12.01.2011
Beiträge: 339

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

Stimmt da muss nichts angepasst werden.
Auf dem Server eigentlich auch nichts.

Das liegt aber an deinen Server Einstellungen und nicht am CMSMS.
Das mit der .htaccess ist wohl ein guter Ansatz.

Mir ist aufgefallen das wenn Du die URl, veränderst, das der Server immer ein .html hinten anhängt.


Ich bin war  kein Klugscheißer, ich weiß wusste es wirklich nicht besser.

Offline

#6 26.08.2011 14:18:57

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20.01.2011
Beiträge: 426
Webseite

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

NaN schrieb:

Gibt es im root für das andere CMS eine .htaccess Datei die da evtl. dazwischenfunkt?

Bingo! Ich habe sie prov. "kastriert". Damit kommt der Installationsassistent problemlos. Ich weiss allerdings nicht, was in der htaccess dafür verantwortlich ist.
Aber erst mal echt heissen Dank!

Offline

#7 26.08.2011 14:37:07

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20.01.2011
Beiträge: 426
Webseite

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

CMSMS ist jetzt im Unterverzeichnis installiert, alles O.k. Und danke, NaN und otter.
Aber ich habe jetzt die Wahl:
Mit .htaccess für das andere cms im root bekomme ich im Unterverzeichnis wieder nur "404.
Ohne .htaccess läuft im root nichts mehr.
Im Unterverzeichnis soll das bisherige Web auf cmsms umgebaut werden, das alte muss allerdings weiter verfügbar sein, bis das neue online ist.

[== html ==]
#require valid-user  #php_value upload_max_filesize 16777216 #php_value post_max_size 16777216 #php_value session.gc_maxlifetime 3600 #php_value display_errors on  <IfModule mod_rewrite.c>      RewriteEngine On          # /manager     RewriteCond   %{REQUEST_URI}        ^/manager/     RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/manager/index.php$     RewriteRule   ^manager/(.*)$        /manager/index.php?%{QUERY_STRING}\&p=$1      # cms directories     RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/cron/     RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/files/     RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/includes/     RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/manager/      # foreign files/directories     RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/wwwstat/     RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/stats/     RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/favicon.ico$     RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/robots.txt$  #    RewriteRule   ^(.*)$                /main/$1 [L]     RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/main/index.php$     RewriteRule   ^(.*)$                /main/index.php?%{QUERY_STRING}\&p=$1 [L]  </IfModule>  <files .*>     order deny,allow     allow from all </files>  <files .htaccess>     order allow,deny     deny from all </files>  <files .htpasswd>     order allow,deny     deny from all </files>

Beitrag geändert von redigo/ (26.08.2011 14:37:56)

Offline

#8 26.08.2011 14:57:35

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09.11.2010
Beiträge: 3.416

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

Die rewrite rules sind daran schuld.
Du musst nur eine Zeile ergänzen.
Und zwar vor

RewriteRule   ^(.*)$                /main/$1 [L]

und vor

RewriteRule   ^(.*)$                /main/index.php?%{QUERY_STRING}\&p=$1 [L]

diese Zeile:

RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/stuz/

Auf deutsch: nur dann umleiten, wenn man nicht gerade versucht auf das unterverzeichnis mit dem neuen cms zuzugreifen.

Offline

#9 26.08.2011 15:07:54

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20.01.2011
Beiträge: 426
Webseite

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

[== php ==]
#RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/stuz/     RewriteRule   ^(.*)$                /main/$1 [L]     RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/main/index.php$     RewriteRule   ^(.*)$                /main/index.php?%{QUERY_STRING}\&p=$1 [L]

Habe ich Dich richtig verstanden?
Mit dieser zusätzlichen Zeile erhalte ich jetzt überall "500 internal server error"

Beitrag geändert von redigo/ (26.08.2011 15:09:11)

Offline

#10 26.08.2011 15:09:28

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09.11.2010
Beiträge: 3.416

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

füg doch bitte mal den code nicht immer in dieses einzeilige input feld ein.
füge es im beitrag ein, markiere es und klick dann auf den code button.
das kann sonst keiner lesen.
in dieses input feld brauchst du garnichts einzugeben.

Offline

#11 26.08.2011 15:11:27

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20.01.2011
Beiträge: 426
Webseite

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

NaN schrieb:

Du musst nur eine Zeile ergänzen. Und zwar vor

mhm, könnte allerdings auch heissen: Vor BEIDEN bestehenden Zeilen die neue JE 1x setzen. Oder?

Offline

#12 26.08.2011 15:16:28

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09.11.2010
Beiträge: 3.416

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

Wie sieht denn Deine .htaccess Datei jetzt aus?

Offline

#13 26.08.2011 15:16:43

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20.01.2011
Beiträge: 426
Webseite

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

NaN schrieb:

üg doch bitte mal den code nicht immer in dieses einzeilige input feld ein. füge es im beitrag ein, markiere es und klick dann auf den code button. das kann sonst keiner lesen. in dieses input feld brauchst du garnichts einzugeben.

Man lernt ja wirklich nie aus:
die .htaccess sieht im fraglichen Teil jetzt so aus:

#RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/stuz/
    RewriteRule   ^(.*)$                /main/$1 [L]
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/main/index.php$
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/stuz/
    RewriteRule   ^(.*)$                /main/index.php?%{QUERY_STRING}\&p=$1 [L]

Das gibt "500"

Beitrag geändert von redigo/ (26.08.2011 15:17:13)

Offline

#14 26.08.2011 15:24:16

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09.11.2010
Beiträge: 3.416

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

Warum ist die erste Zeile auskommentiert?

Offline

#15 26.08.2011 15:43:55

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20.01.2011
Beiträge: 426
Webseite

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

Du meinst "#"
Die Raute ist im Original der .htaccess drin.
So sieht's aus im Original:

#    RewriteRule   ^(.*)$                /main/$1 [L]
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/main/index.php$
    RewriteRule   ^(.*)$                /main/index.php?%{QUERY_STRING}\&p=$1 [L]

Muss die "#" weg? Entschuldige, ich bin hier nicht wirklich zuhause.

Beitrag geändert von redigo/ (26.08.2011 15:45:11)

Offline

#16 26.08.2011 15:49:57

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20.01.2011
Beiträge: 426
Webseite

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

Es gibt Fortschritte. Dieser Code

#RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/stuz/
    RewriteRule   ^(.*)$                /main/$1 [L]
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/main/index.php$
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/stuz/
    RewriteRule   ^(.*)$                /main/index.php?%{QUERY_STRING}\&p=$1 [L]

ohne "#" gibt jetzt alles unter /stuz frei. Aber das bestehende Web hat leider immer noch "500".

Beitrag geändert von redigo/ (26.08.2011 15:51:00)

Offline

#17 26.08.2011 15:56:00

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09.11.2010
Beiträge: 3.416

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

redigo/ schrieb:

Du meinst "#"
Die Raute ist im Original der .htaccess drin.

Achso das wusste ich nicht (weil alles in einer Zeile stand wink ).
Na dann brauchst Du nur eine Zeile einfügen:

    #RewriteRule   ^(.*)$                /main/$1 [L]
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/main/index.php$
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/stuz/
    RewriteRule   ^(.*)$                /main/index.php?%{QUERY_STRING}\&p=$1 [L]

Offline

#18 26.08.2011 16:02:57

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20.01.2011
Beiträge: 426
Webseite

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

Dein Code NaN ändert am letzten Stand nichts.
Alles unter /stuz kommt o.k.
Aber das alte Web im root liefert nach wie vor "internal server error".

Offline

#19 26.08.2011 16:16:52

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09.11.2010
Beiträge: 3.416

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

Poste mal bitte den kompletten Teil zwischen <IfModule mod_rewrite.c> und </IfModule> so wie er im Original war. Aus den Fragmenten werd ich grad nicht schlau. Bei mir sind allerdings auch 31° C und ich bin auch nicht unbedingt der Profi in Sachen rewrite rules...

Offline

#20 26.08.2011 19:17:43

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20.01.2011
Beiträge: 426
Webseite

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

<IfModule mod_rewrite.c>

    RewriteEngine On
    
    # /manager
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        ^/manager/
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/manager/index.php$
    RewriteRule   ^manager/(.*)$        /manager/index.php?%{QUERY_STRING}\&p=$1

    # cms directories
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/cron/
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/files/
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/includes/
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/manager/

    # foreign files/directories
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/wwwstat/
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/stats/
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/favicon.ico$
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/robots.txt$

    #RewriteRule   ^(.*)$                /main/$1 [L]
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/main/index.php$
    RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/stuz/
    RewriteRule   ^(.*)$                /main/index.php?%{QUERY_STRING}\&p=$1 [L]

</IfModule>

Dass Du Dich trotz Hitze und allem um mein Problem benühst -- Chapeau!
redigo/

Beitrag geändert von redigo/ (26.08.2011 19:18:07)

Offline

#21 27.08.2011 07:54:15

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20.01.2011
Beiträge: 426
Webseite

Re: GELÖST - CMSMS in Unterverzeichnis installieren

Hallo NaN, das Problem ist erledigt, alles funktioniert nach Wunsch.
Es brauchte in der .htaccess im root-Verzeichnis tatsächlich nur die eine zusätzliche Zeile:

RewriteCond   %{REQUEST_URI}        !^/stuz/

Aber man sollte halt die Änderung in der richtigen Datei vornehmen.
Danke und Gruss
redigo/

Offline