Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#26 11. Oktober 2012 07:24

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.815
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Benenne den Ordner des MLECms Moduls um (z.B. __ vorne hinsetzen). Probiere es danach nochmals. Ich glaube für das MLECms Modul gibt es eine Version welchen nur mit der 1.11er funktioniert. Möglicherweise war dies auch mit der 1.10er der Fall.

Wenn es mit umgenanntem Ordner nicht klappt, lade nochmals alle Dateien der 1.11.2 hoch und kontrolliere dies mit der Checksum Datei.


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline

#27 11. Oktober 2012 07:30

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20. Januar 2011
Beiträge: 485
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Eine Möglichkeit: Könnte es auch am Plugin "rotate" liegen?

Offline

#28 11. Oktober 2012 07:34

Cherry
CMS/ms-Profi
Registriert: 15. Dezember 2010
Beiträge: 529

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

redigo/ schrieb:

Die Frage, ob ein so grosser Upgrad-Sprung (von 1.9.xxxx auf 1.11.xxx) klappt oder nicht, ist für mich ziemlich wichtig, da div. Projekte auf eine Aktualisierung "warten".


Ich habe mittlerweile mehrere Projekte erfolgreich von 1.9.x auf 1.11.1 direkt geupdatet.

Probleme gab es bei
Gästebuch ( Lösung -> aktuelle Modul installieren, ist allerdings noch Beta, aber funktioniert bei mir)

Captcha (Lösung -> auch hier das Modul auf den neuesten Stand bringen)

MLECMS (Lösung -> Modul updaten, danach: hier klappte bei mir die Übernahme der translator Sachen nicht. Ich hatte im template, wie in früheren Versionen angegeben {translator} {/translator} tags drin. Die mußte ich ersetzen durch die jetzt gültigen {translate text='blablub'} tags. Danach Seite neu laden und Übersetzungen neu eingeben. MLECMS benötigt übrigens evtl auch ein Update von CGExtensions.)

CGCalendar (Lösung ->Modul aupdaten:  früher konnte man das Modul aufrufen ohne auf Groß-/Kleinschreibung zuchten. Das ist jetzt anders. Man muß unbedingt CGCalendar so schreiben.)

Meine Seiten laufen alle ohne Advanced Content, falls das hier für jemanden hilfreich zu wissen wäre.


Noch eine Anregung an dieser Stelle .... könnte man nicht irgendwo mal einen Thread sticky machen, wo wir Lösungen zu Upgrade Problemem sammeln?

Beitrag geändert von Cherry (11. Oktober 2012 07:35)

Offline

#29 11. Oktober 2012 07:38

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20. Januar 2011
Beiträge: 485
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Danke, Cherry, das ermutigt ;-)
Die Upgrad-Sammlung finde ich eine sehr gute Idee ... mal sehen, was unsere "Chefs" hier dazu sagen.

Offline

#30 11. Oktober 2012 10:56

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.815
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Plugins können auch Probleme machen, allerdings erst nach dem Update. Wenn du eigene Plugin verwendest, musst du diese nach dem Update auf die 1.11er anpassen.

Bearbeite die Datei und ändere den Funktionnamen ab:

smarty_cms_function_meinefunktion() durch smarty_function_meinefunktion() ersetzen (--> "_cms" aus dem Funktionsnamen entfernen)


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline

#31 11. Oktober 2012 15:54

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20. Januar 2011
Beiträge: 485
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Danke, Nockenfell, für den plug-in-tipp.
Momentan bin ich aber leider immer noch in der Situation, dass das update wie gehabt bei "5" "Building static route database..." hängen bleibt :-((

Offline

#32 11. Oktober 2012 16:31

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.168

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Wie groß ist denn die komplette Site?
Könnte es sein, dass irgendwo ein Timeout dazwischenfunkt?

Offline

#33 11. Oktober 2012 16:34

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20. Januar 2011
Beiträge: 485
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

NaN schrieb:

Wie groß ist denn die komplette Site?

69'359'249 - ein Winzling ;-)

Offline

#34 11. Oktober 2012 16:36

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.168

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Ähm ... Seitenanzahl war gemeint  roll

Offline

#35 11. Oktober 2012 16:41

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20. Januar 2011
Beiträge: 485
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

NaN schrieb:

Seitenanzahl

ups - ebenfalls Winzling - ca. 40 - habe extra beim kleinsten Projekt angefangen ;-)

Offline

#36 12. Oktober 2012 10:42

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20. Januar 2011
Beiträge: 485
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

neuester Stand: Upgrade von 1.9.2 auf 1.10.3 völlig problemlos. Von 1.10.3 auf 1.11.2 jedoch wieder das gleiche "Ergebnis": Upgrade hängt sich bei Punkt 5 auf - es geht nichts mehr.
Es muss allerdings an einem Element dieses Projektes liegen, denn bei anderen gab es beim gleichen Upgrade keinerlei Probleme.
Die Module sind - vorher - alle aktualisiert worden.
Hat jemand eine Idee, wo ich noch suchen könnte?
Danke, redigo/

Offline

#37 12. Oktober 2012 10:50

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.815
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Hast du beim Upgrade alle zusätzliches Module mal auskommentiert? (Modulordner umbenennen mit z.B. __ vor dem Modulnamen ergänzen) Damit kannst du auschliessen, dass es an einem Modul liegt.

Dann findest du allenfalls heraus wo es klemmt. Zusätzlich im Error-Log des Apache nachschauen und alle Notice Meldungen in .htaccess einschalten
http://perishablepress.com/advanced-php … -htaccess/


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline

#38 12. Oktober 2012 11:01

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20. Januar 2011
Beiträge: 485
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Nockenfell schrieb:

Module mal auskommentiert?

Bingo! Alle Module auskommentiert, upgrade auf 1.11.2 komplett und ohne Probleme.
Aber - entschuldigt die Frage eines "simple user": wie  finde ich jetzt heraus, welches der Module das Problem verursachte? ;-)
Danke!

Offline

#39 12. Oktober 2012 11:17

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.168

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Indem Du einfach wieder Schritt für Schritt jeden einzelnen Ordner richtig benennst und danach jeweils das Ergebnis sowohl im Front- als auch Backend betrachtest.

Offline

#40 12. Oktober 2012 11:34

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20. Januar 2011
Beiträge: 485
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Ok, es läuft, alles klar. Danke allen!

Offline

#41 12. Oktober 2012 19:13

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Hast du den "Übeltäter" finden können? Wer war es denn?

Hilft evtl. auch anderen weiter ...


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#42 13. Oktober 2012 22:49

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20. Januar 2011
Beiträge: 485
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Cyberman schrieb:

Hast du den "Übeltäter" finden können? Wer war es denn?

Leider nicht. Ich hatte Dringliches zu erledigen und liess  es fürs erste dabei bewenden, dass die Sache lief. Aber ich werde es (Module) Stück für Stück noch einmal testen, sobald ich Zeit habe.
Einstweilen Danke allen.

Offline

#43 13. Oktober 2012 10:12

redigo/
Server-Pate
Ort: Zürich
Registriert: 20. Januar 2011
Beiträge: 485
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Cyberman schrieb:

Hast du den "Übeltäter" finden können?

Unter schwersten Übeltäterverdacht ist bei mir das Modul FrontEndUsers geraten: So bald ich den Ordner dieses Moduls richtig benenne, geht im Backend gar nichts mehr - weisse Seiten, sonst nichts.

Beitrag geändert von redigo/ (13. Oktober 2012 10:13)

Offline

#44 02. November 2012 19:46

MaxWell
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 27. März 2011
Beiträge: 4

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Hallo, ich hatte das selbe Problem das, dass Update bei Punkt 4 hängen bleibt. Nachdem ich das hier gelesen habe habe ich das Problem wie folgt gelöst.
Modul Ordner umbenannt (__Modul)
Update hat dann funktioniert.
Beim Aufrufen derr Seite habe ich dann die Fehlermeldung wegen dem Such.Plugin bekommen.
Das habe ich mit dem zurück umbennen des Moduls Ordner gelöst.(Modul)
Gästebuch-Modul bringt die Seite zum Absturz.
Somit Gästebuch Ornder umbennannt und neue Version installiert.
Und siehe da, alles funktioniert auf den ersten Blick.

Zusatz:

Auf den zweiten Blick sehe ich einen Fehler:
Ich sehe das Gästebuch nicht mehr im Backend. Somit kann ich keine Änderungen machen.
Großer Mist das ganze. sad

Beitrag geändert von MaxWell (03. November 2012 09:44)

Offline

#45 03. November 2012 12:30

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.815
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Das Gästebuch ist ein Murks. Wahrscheinlich funktioniert das Gästebuch, wenn du dieses deinstallierst und wieder installierst - dabei verliertst du aber die Daten...


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline

#46 03. November 2012 13:02

MaxWell
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 27. März 2011
Beiträge: 4

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

nockenfell schrieb:

Das Gästebuch ist ein Murks. Wahrscheinlich funktioniert das Gästebuch, wenn du dieses deinstallierst und wieder installierst - dabei verliertst du aber die Daten...

Danke, habe das soeben gemacht und es funktioniert.

Offline

#47 05. Dezember 2012 10:37

silent-pc
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 05. Dezember 2012
Beiträge: 3

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Also ich stand vor einem ähnlichen Problem.
Mein Anbieter 1&1 (1und1.de) stellt zum 1.4.2013 den PHP Support für PHP 5.2 ein.
Mein installiertes CMS System war bis dahin 1.6.10.

Ich habe 2 Tage gebraucht bis alle Updates installiert waren.

Besonders Problematisch scheint wirklich das Gästebuch zu sein. Man kann aber die Einträge alle mit übernehmen.
Man muss mehrere zwischen Updates installieren wobei nicht alle klappen.
Ich habe mehrere getestet.

Daher hier mein How-To:
-----------------------
Zuerst sollte man eine Sicherung sowohl der Datenbank (z.B. über MySQL Dumper) machen und die Seite selbst via FTP sichern.
Dann über das Menü: Erweitert, Modul Manager prüfen ob aktualisierte Module zur Verfügung stehen.
Diese lade ich grundsätzlich über die Seite http://dev.cmsmadesimple.org/project/list.
Hier maximal nur die Version verwenden die der Modulmanager vorschlägt.
Auch mal die Changelog bzw. Release Note lesen.
Wichtig ist nicht zwingend die neuste Version. Eher das sie mit beiden CMS Versionen (installierte und geplante Version) kompatibel ist.

Danach habe ich zuerst ein Update auf die CMSmadeSimple Version 1.9.4.3 durchgeführt.

Jetzt kommt das Tricky Gästebuch:
Zuerst ein Modul-Update auf Guestbook Version 1.3.0 RC2  Update durchführen.
Dann gleich ein Modul-Update auf Guestbook Version 1.3.0 RC4  Update durchführen.
Dann gleich ein Modul-Update auf Guestbook Version 1.3.3.1  Update durchführen.
Captcha Modul auf Version 0.4.5 aktualisieren.
Die Guestbook Version 1.3.3.2er oder neuer erst mal NICHT verwenden!

Jetzt wieder im Modul-Manager nachsehen welche neuen Versionen angeboten werden.
Erst mal die restlichen Module entsprechend auf die Zwischenversionen aktualisieren.
Also alle anderen Module aktualisieren.

Bei mir war dies z.B.:
Gallery 1.4.4
CGSimpleSmarty-1.4.8
CGExtensions-1.31
TinyMCE-2.9.1
FormBuilder    0.7.3
CompanyDirectory 1.4.1

Versucht man dann ein Update auf CMS Made Simple Version 1.10.x oder Version 1.11.x
bleibt dies obwohl alle Module aktuell sind trotzdem oft in Schritt 5 oder Schritt 6 stehen.

Also nach:
Building static route database...

Dies liegt nur am Gästebuch.
Ihr könnt dieses Problem aber leicht beheben.
Wie oben schon geschrieben.
Aktualisiert das Gästebuch / Guestbook auf Version 1.3.3.1.
Und löscht via FTP einfach den Guestbook Ordner.
Wichtig:
Nicht das Modul über das Menü: Erweiterung, Module deinstallieren oder gar entfernen.
Denn dann würden euere alten Gästebucheinträge gelöscht.
Sondern nur den Guestbook Ordner via FTP oder FileManager löschen!

Installiert dann das CMS Made Simple Update 1.11.2 (habe ich verwendet).
Das CMS Made Simple Update 1.11.3 wird wahrscheinlich auch klappen.
Das Update läuft dann ohne Fehler durch.
Ein zwischen update auf Version 1.10.x könnt ihr euch sicher sparen.

Nach dem CMS Update 1.11.x legt ihr auf euerem FTP Server im modules Ordner einen neuen Guestbook Ordner an und kopiert in diesen die Aktuelle Guestbook Version 1.4_RC2.

Wenn ihr dann wieder den Menüpunkt: Erweitert, Module aufruft werdet ihr darauf hingewiesen
das, dass Modul Guestbook aktualisiert werden muss (Aktualisierung erforderlich!).
Dies führen wir natürlich aus.
Hierbei wird das Gästebuch wieder aktiviert und alle alten Gästebucheinträge bleiben erhalten.
Bei mir hat es jeden falls so geklappt.

WICHTIG wäre noch an zu merken das Ihr NACH JEDEM Gästebuchupdate alle Layouts über das Menü:
Inhalte, Gästebuch, Templates auf die Standardeinstellzungen zurück setzten solltet!
Also die Layouts für Darstellung, Zusammenfassung, E-Mail u.s.w... da sich einige Tags geändert haben.
Das Layout für das Gästebuch könnt ihr also nicht übernehmen.
Ich habe es danach einfach selbst neu gestaltet.

Zuletzt habe ich noch ein Update auf die aktuelle CMS Version 1.11.3 durchgeführt und die Module TinyMCE auf die Version TinyMCE-2.9.11 aktualisiert. Von der TinyMCE-2.9.12 gab es noch keine Archiv Version.
TinyMCE sollte man sich mal genauer ansehen da er viele neue Funktionen hat wie fullscreen und autoresize, welche das Bearbeiten von Seiten deutlich erleichtern. Den TinyMCE Editor muss man sich noch ggf. übers Menü: Meine Einstellungen als default Editor einstellen.
Weiterhin habe ich noch ein Update der Gallery auf Version Gallery-1.6 durchgeführt.

Das CMS System läuft danach super.

PS: Nachtrag. Wie mir heute aufgefallen ist lief das News Modul nicht mehr. Man konnte keine neuen Einträge verfassen.
Abhilfe schaffte folgender Workaround:
http://www.cmsmadesimple.de/forum/viewtopic.php?id=515
Dieses Problem kann man vermutlich umschiffen wenn man doch erst ein zwischen Update auf CMS Version 1.10.x macht.
Ich vermute das mit der Version 1.10.x das Datenbankschema vom News-Modul erweitert wird.
Bei dem Update der Version 1.11.x wurde diese Schemaerweiterung der Datenbank offenbar nicht mehr vorgesehen.

Beitrag geändert von silent-pc (10. Dezember 2012 11:50)

Offline

#48 05. Dezember 2012 12:37

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.815
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Danke für die Anleitung


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline

#49 11. Dezember 2012 16:32

kampkrusty
Server-Pate
Registriert: 03. April 2011
Beiträge: 263

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Öhm, wie kann ich denn nach dem Upgrade das neue Admin Theme nutzen? Bei mir kommt da noch immer das Alte.


ff-jena-mitte.de

Offline

#50 11. Dezember 2012 17:14

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.815
Webseite

Re: upgrade von 1.10.3 auf 1.11.2 schlägt fehl

Sicher. Dazu musst du folgendes machen:

- Meine Einstellungen -> Mein Konto -> Benutzerspezifische Einstellungen --> Administrations-Theme

sowie:

- Webseiten-Administration -> Globale Einstellungen --> Standard-Admininstrations-Theme

auf OneEleven stellen


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline