Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 20. März 2015 12:32

otter24
arbeitet mit CMS/ms
Ort: Hamburg
Registriert: 12. Januar 2011
Beiträge: 339

Lösung für Charts?

Ich such eine Lösung mit der ich Charts bauen kann. Dabei geht es mehr um das einfache Handling im Backend. Das macht der Kunde jeden Tag selber. Dazu editiert er jeden Tag per Hand eine XML Datei und lädt die hoch.

Ausgabe im Frontend wird wohl über Javascript laufen, jquery ist eh schon drin.
Die Daten reichen bis ins Jahr 2009 zurück und sollen weitergeführt werden, Import der XML Datei wäre auch schön.
Welches Modul ließe sich dazu am besten "missbrauchen" ne Out of the Box lösung sehe ich nicht.


Gruß André


Ich bin war  kein Klugscheißer, ich weiß wusste es wirklich nicht besser.

Offline

#2 20. März 2015 16:33

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.137

Re: Lösung für Charts?

ne Out of the Box lösung sehe ich nicht

Ist beim Import von irgendwelchen XML-Daten auch kaum möglich, da jede XML-Datei einen eigenen Aufbau hat und man, ohne die XML-Datei zu kennen, nicht wissen kann, was man mit den XML-Elementen anstellen soll.

Anonsten sind das ziemlich wenig Infos. Wie sollen die Charts denn ausehen? Javascripts gibts dazu einige: http://www.sitepoint.com/15-best-javasc … libraries/

Aber ohne zu wissen, was das für Daten sind (vom Aufbau her) und wie es am Ende aussehen soll, wüsste ich da nicht, wie und wo man da ansetzen sollte.

Was soll denn da im Backend noch verwaltet werden, wenn die Daten aus einer manuell gepflegten XML Datei kommen?

Offline

#3 20. März 2015 16:51

otter24
arbeitet mit CMS/ms
Ort: Hamburg
Registriert: 12. Januar 2011
Beiträge: 339

Re: Lösung für Charts?

Wie die Charts aussehen ist relativ egal, da ich die meisten die ich kurz angetestet hab, sich per CSS anpassen lassen.
Soll ein Linienchart werden.

Hab ich XML geschrieben??? Oh Gott nein ist eine CSV Datei.
Die ist so aufgebaut !

[== CSV ==]
2015-03-20,530,659.76,731,758,785 
2015-03-19,525,650.70,724,753,781 
2015-03-18,529,657.55,732,760,789 
2015-03-17,539,671.77,746,775,804 
2015-03-16,538,670.07,744,773,802 
2015-03-13,535,666.27,740,768,797 
2015-03-12,531,660.49,736,766,795 
2015-03-11,525,652.20,727,757,786 
2015-03-10,520,646.42,721,751,780 
2015-03-06,514,641.10,714,742,771 
2015-03-05,513,639.27,712,740,768 
2015-03-04,510,635.07,707,735,763 
2015-03-03,511,635.30,706,733,761 
2015-03-02,510,633.85,705,734,762
,,,,,

Das Problem bei den meisten Chart Bibliotheken die ich gefunden hab ist, das sie halt für einen Laien schwierig zu befüllen sind. Von daher dachte ich an so ein nettes kleines Modul mit dem ich die Werte in die CSV schreiben kann, bzw die Datenbank und mit einem Konpfdruck eine Datei erstellen die die Javascript Anwendung wieder ausließt.

Ich bin jetzt auf Sheetsee.js gestoßen bei der die Quelle eine Google Tabelle sein kann.


Ich bin war  kein Klugscheißer, ich weiß wusste es wirklich nicht besser.

Offline

#4 20. März 2015 17:20

antibart
Server-Pate
Registriert: 14. Dezember 2010
Beiträge: 803

Re: Lösung für Charts?

Mit ListIt2 (jetzt Easylisting) habe ich sowas schon mal gemacht. Das ging recht gut.

Die einzelnen Feldwerte waren allerdings mit Semikolon getrennt und waren in Anführungszeichen. Keine Ahnung, ob das nötig ist.

Die Reihenfolge der Felder muss der Reihenfolge in der CVS-Dateoi ensprechen. Bei Textfeldern kein Problem - nur mit Kategorien ging es nicht, da dort ja schon ein Standardwert enthalten ist, der nicht überschrieben wurde.

Beitrag geändert von antibart (20. März 2015 17:20)

Offline

#5 20. März 2015 19:22

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.878
Webseite

Re: Lösung für Charts?

Hatte hierauf gehofft

http://dev.cmsmadesimple.org/projects/chartsms

aber aller Wahrscheinlichkeit nach zu alt (hab mir jetzt allerdings nicht die Sourcen angeschaut, ob sich das mit ein paar Handgriffen kompensieren ließe ...

Ansonsten sagt Herr Google

http://www.jqueryrain.com/example/jquery-chart-graph/
http://canvasjs.com/jquery-charts/
http://www.jqplot.com


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline