Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 24. Juli 2015 08:46

TeXnik
probiert CMS/ms aus
Ort: Irgendwo im Westerwald
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 65

CMSMS mit Webshop kombinieren

Höchstwahrscheinlich habe ich mal wieder eine blöde Idee sad

Die Möglichkeiten einen Webshop direkt mit cmsms zu realisieren sind mir zu umständlich, bzw. mit meinen geringen Kenntnissen nicht zu realisieren. Aus diesem Grund habe ich verschiedene Webshops installiert und ausprobiert.
Mit OXID eshop Community Edition scheine ich am Besten zurecht zukommen.

Ich möchte nun Seiten aus diesem Shop in cmsms anzeigen, sodaß ich die Warenstruktur in cmsms auch habe.
In cmsms habe ich schon das Menu entsprechend eingerichtet, naja eigentlich schon viel früher.

Ich will nicht den Shop in cmsms integrieren (schön wärs, wenn das ginge), sondern nur anzeigen und zum Bestellen auf den Shop verlinken. Wie das geht, habe ich ja gelernt wink

Irgendwo habe ich mal was Frames gehört, in die man Inhalte holen kann. Für Hinweise oder Tips wäre ich sehr dankbar.

Offline

#2 24. Juli 2015 11:54

Henk1060
Server-Pate
Registriert: 12. August 2011
Beiträge: 632

Re: CMSMS mit Webshop kombinieren

Hallo,

Haben vor Jahren mal einen Shop mit CMSMS umgesetzt.
Nach den neuen E-Commerce getzten müsste man sehr sehr viel hand anlegen.

Mit Frames würde ich nicht arbeiten.
Da könnte es auch problem mit dem Shop geben und natürlich nicht seo freundlich wink
Manche Shops haben schnitstellen oder Module um die produkte auf einer anderen seiten zu spiegeln.

Hängt natürlich von deinen shop ab.

Offline

#3 24. Juli 2015 13:47

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.878
Webseite

Re: CMSMS mit Webshop kombinieren

Vielleicht solltest du auch besser CMSMS in Oxid integrieren wink.

Es gibt für Oxid ein Plugin namens tOxid. War ursprünglich für Typo 3 gedacht, ist aber wohl mittlerweile in der Lage, Daten aus einem beliebigen CMS auszulesen.

Hatte nur bislang noch keine Zeit, dies mal auszuprobieren.


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#4 24. Juli 2015 14:22

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13. Dezember 2010
Beiträge: 1.081
Webseite

Re: CMSMS mit Webshop kombinieren

Besser neben einander betreiben.
Wenn man der Layout von Oxid/CMSMS an einander anpasst wirkt es trotzdem einheitlich.

Aus Sicht der Pflegbarkeit würde ich nie die Beide verhaspeln.
So wie so ist der Funktionalität der Shop eine andere als von ein CMS.

Übrigens habe ich bei Oxid TinyMCE, mit Roxy-filemanager funktionierend gemacht, ist da in das Forum zu finden.

MfG
Jan


Ubuntu 16.04 mit KDE - LAMP

Offline

#5 25. Juli 2015 12:40

TeXnik
probiert CMS/ms aus
Ort: Irgendwo im Westerwald
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 65

Re: CMSMS mit Webshop kombinieren

Nebeneinander betreiben will ich das schon, ich habe nämlich die Befürchtung mit meinen Kentnissen beide strubbelig zu machen.

Vielleicht habe ich mich nicht klar ausgedrückt, wie meistens yikes .
Auf der entsprechenden Seite in cmsms möchte ich den Inhalt der entsprechenden Seite im Shop anzeigen und einen Link zu Shop setzen.
Wenn im Shop unter der Kategorie Artikel vorhanden sind, sollen die in cmsms nur angezeigt werden. Alles andere soll im Shop passieren, daher dann der Link zur Shopseite.

In cmsms kann ich besser einige Beschreibungsdetails aufführen, die im Shop nur in der Detailansicht zu finden sind

Beitrag geändert von TeXnik (25. Juli 2015 12:40)

Offline

#6 24. August 2015 15:32

TeXnik
probiert CMS/ms aus
Ort: Irgendwo im Westerwald
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 65

Re: CMSMS mit Webshop kombinieren

cyberman schrieb:

Vielleicht solltest du auch besser CMSMS in Oxid integrieren wink.

Wie könnte das funktionieren?

Im Moment dachte ich in cmsms bestimmte Artikelinformationen aus der Oxid-DB zu holen und in cmsms anzuzeigen.

Wie ich das dann machen muß, werde ich bestimmt bald abfragen ops , wenn es denn machbar wäre.

Offline

#7 25. August 2015 08:43

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.878
Webseite

Re: CMSMS mit Webshop kombinieren

Es gibt für Oxid ein Plugin namens tOxid.

http://www.toxid.org/

War ursprünglich ein Plugin, um Daten aus einem anderen CMS (Typo3) in Oxid integrieren zu können, lässt sich aber wohl mittlerweile auch mit anderen CMS einsetzen.

ABER:

http://www.toxid.org/technologien/installation-toxid-curl/ schrieb:

Im Gegensatz zu manch anderem Modul ist TOXID cURL nicht als out-of-the-box-Lösung gedacht. Vielmehr gibt einem das Modul die nötigen Hilfsmittel an die Hand, um darauf aufbauend andere Content-Quellen für den OXID eShop zu nutzen.

Alternativ könntest du, je nachdem was du vor hast, auch via API direkt auf Oxid zugreifen

http://forum.oxid-esales.com/showthread … #post40504


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#8 25. August 2015 13:50

TeXnik
probiert CMS/ms aus
Ort: Irgendwo im Westerwald
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 65

Re: CMSMS mit Webshop kombinieren

Bei meinen bescheidenen Kenntnissen ist das etwas zuviel, hab mir kurz das Tutorial für TOxid angesehen. Und es wäre auch die falsche Richtung, ich will ausgewählten Inhalt in cmsms zeigen.

Ich werde wohl am Besten mit Links auf beiden Systemen arbeiten, um zusätzliche Informationen bereit zu stellen.

Beitrag geändert von TeXnik (25. August 2015 13:51)

Offline

#9 25. August 2015 14:14

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13. Dezember 2010
Beiträge: 1.081
Webseite

Re: CMSMS mit Webshop kombinieren

Innerhalb Oxid kannst Du neue CMS-Seiten anlegen. Warum nutzt Du diese nicht?
Ich kann nicht nachvollziehen warum man Informationen zwischen beide Systeme austauschen soll. Eine Kunde die Informationen über Produkten will, soll Oxid nutzen und CMSMS nutzt man für Informationen die nicht im Shop gehören.
Gib anders mal ein Praxisvorbid denn ich verstehe nicht was eigentlich gewünscht ist.

MfG
Jan


Ubuntu 16.04 mit KDE - LAMP

Offline

#10 25. August 2015 15:45

TeXnik
probiert CMS/ms aus
Ort: Irgendwo im Westerwald
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 65

Re: CMSMS mit Webshop kombinieren

Janl schrieb:

Innerhalb Oxid kannst Du neue CMS-Seiten anlegen. Warum nutzt Du diese nicht?
Ich kann nicht nachvollziehen warum man Informationen zwischen beide Systeme austauschen soll.

Ja es gibt die Möglichkeit CMS Seiten (und ich ahb es sogar geschaft den gewohnten TinyMCE reinzubringen) in Oxid zu erstellen, bislang habe ich nicht rausgefunden wie man die ins Menu bekommt ops .

Zum anderen will ich den Shop nicht überfrachten. Weitergehende oder grundlegende Informationen stelle ich dann mit cmsms zur Verfügung. Damit komme ich mittlerweile etwas klar.

Ich weiß, daß ich schon etwas nervig sein kann und hoffe mir wird verziehen. Ich bin halt ein unbedarfter Anwender, habe ein paar unausgegorene Ideen und hoffe mit wenig bis gar keinem Aufwand ans Ziel zu kommen.

Offline

#11 25. August 2015 17:34

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13. Dezember 2010
Beiträge: 1.081
Webseite

Re: CMSMS mit Webshop kombinieren

"bislang habe ich nicht rausgefunden wie man die ins Menu bekommt"
Das ist auch wesentlich komplexer als bei CMSMS, man muss z.B.
application/views/azure/tpl/widget/footer/info.tpl
anpassen und der Link die man bekommt bei "manuell" da drinnen geben als List-element.
Dann steht es im Footer unter Informationen.

MfG
Jan


Ubuntu 16.04 mit KDE - LAMP

Offline

#12 26. August 2015 09:31

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.878
Webseite

Re: CMSMS mit Webshop kombinieren

TeXnik schrieb:

Zum anderen will ich den Shop nicht überfrachten. Weitergehende oder grundlegende Informationen stelle ich dann mit cmsms zur Verfügung.

Die oben zitierte Beschreibung zeigt zudem eine weitere Alternative auf, nämlich dass das Plugin mit cURL arbeitet

https://secure.php.net/manual/de/book.curl.php

So ist es nicht all zu schwer, sich darauf basierend ein Smarty-Plugin zu erstellen, mit dem Inhalte des jeweils anderen Smarty-Systems importiert werden können.

Zudem bietet CMSMS einen URL-Parameter showtemplate=false, womit man den reinen Content einer Seite auslesen kann (der sich dann in Oxid mit dem bezeichneten Plugin importieren lässt).


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline