Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 26. März 2016 12:08

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Wer im Forge auf der Suche nach Erweiterungen ist, sieht dort über 600 Projekte gelistet - manche ohne Release, manche nur mit SVN-Versionen, manche als "stale" (veraltet) markiert, aber auch aktuelle. Da wird die Suche mühsam.

Deswegen ist eigenes Depot für Erweiterungen geplant. Da sollen zunächst nur diejenigen rein, die ihr auch nutzt. Daher die Umfrage - welche Module und Plugins nutzt ihr unter CMSMS-1 regelmäßig (außer den Core-Modulen)?

Einfach hier posten!!! Eventuelle abhängige Module bitte mit auflisten...

Nr.    Modulname                        Version/Download-Link

1.    AceEditor                            1.0
2.    Advanced Content                0.9.5
3.    Archiver                            0.2.6
4.    btAdminer                        4.2.5
5.    Captcha                            0.5.2
6.    CGBlog
7.    CGCalendar
8.    CGExtensions
9.    CGFeedback
10.    CGFeedMaker
11.    CGJobManager
12.    CGSimpleSmarty
13.    CGSmartImage
14.    CMSDumper
15.    content_dump                    0.8.4
16.    ErrorLogger                    1.5.1
17.    FAQ
18.    FileBackup
19.    Formbrowser
20.    Formbuilder                    0.8.1.2
21.    FrontEndUsers
22.    Gallery
23.    GBFilepicker                    1.4
24.    Glossary
25.    JQueryTools
26.    ListIt2 / LISE
27.    MetaMax
28.    MysqlDump
29.    NewsletterMadeSimple
30.    NestedAdmin                    1.0.2
31.    Piwik                            1.0.1
32.    Revisions
33.    SEOTools2
34.    Showtime
35.    SiteMapMadeSimple
36.    Statistics
37.    SuperSizer
38.    TemplateExternalizer
39.    TinyMCE
40.    ToolBox
41.    Uploads                        1.21
42.    youtubeplayer

Beitrag geändert von cyberman (29. Januar 2017 19:20)


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#2 26. März 2016 18:06

bd0
Server-Pate
Ort: Köln
Registriert: 22. Juni 2011
Beiträge: 187

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

cmsms 1.2.1

ListIt2 1.4.1
Advanced Content 0.9.4.3
GBFilepicker 1.3.3
Formbuilder 0.8.1.3
AceEditor 1.0
CGSmartImage 1.20.5
CMSDumper 1.3
FrontEndUsers 1.31

NewsletterMadeSimple 2.9
CGJobMgr 1.3.4
CGExtensions 1.51.1
CGSimpleSmarty 1.9.1

ToolBox 1.3.11
content_dump 0.8.2
UsersGuide    2.0

edit: versionsnummern der genutzten module die definitiv mit cmsms1.2.1 zusammen funktionieren

Beitrag geändert von bd0 (09. Januar 2017 03:55)

Offline

#3 26. März 2016 18:57

Klenkes
Server-Pate
Ort: 89428 Syrgenstein
Registriert: 17. Dezember 2010
Beiträge: 1.394

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

ListIt2(fortan wohl eher LISE)
Advanced Content + GBFilepicker
Toolbox
Formbuilder
SuperSizer
Statistics(Leute lieben die wöchentliche Email)
Edit: den großen TinyMCE

Beitrag geändert von Klenkes (28. März 2016 12:46)

Offline

#4 26. März 2016 20:11

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13. Dezember 2010
Beiträge: 1.088
Webseite

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Standard mitgeliefert:

Formbuilder
SiteMapMadeSimple
Captcha
Gallery


Dazu, wenn der Kunde so was will:

CGCalendar
FEU + alle CG-voraussetzungen
Listit
Toolbox


Der E-Commerce-Lösung von CG liefere ich nicht mehr, die ist zu problematisch (geworden).

MfG
Jan

Beitrag geändert von Janl (27. März 2016 12:20)


Ubuntu 16.04 mit KDE - LAMP

Offline

#5 27. März 2016 11:32

Cherry
CMS/ms-Profi
Registriert: 15. Dezember 2010
Beiträge: 529

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Für mich war auf jeden Fall der TemplateExternalizer unersetzlich.
Ebenso ein nicht abgespeckter TinyMCE.

Offline

#6 28. März 2016 12:32

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Danke für eure bisherigen Wortmeldungen ... und so schrumpft es von unübersichtlichen 650 Projekten auf etwas über 20 handliche Erweiterungen big_smile.

Hoffe natürlich auf weitere Wortmeldungen. Daran denken - Erweiterungen, die hier nicht genannt werden, werden (vorerst) auch nicht im Depot berücksichtigt wink. (Nein, ihr sollt jetzt hier nicht den gesamten Forge auflisten/benennen big_smile)

bd0 schrieb:

NewsletterMadeSimple

Setzt du da eine frühere Version ein? Ansonsten müsste ja auch der CGJobManager in deiner Liste auftauchen...

Klenkes schrieb:

Statistics(Leute lieben die wöchentliche Email)

Interessant! Nutzt du da die letzte offizielle Version oder die SVN-Version?

Janl schrieb:

Der E-Commerce-Lösung von CG liefere ich nicht mehr, die ist zu problematisch (geworden).

Nach meinem Verständnis trifft dies alle CMS. So nach dem Motto "Schuster, bleib bei deinen Leisten" sollte eCommerce wohl doch den Speziallösungen vorbehalten bleiben (und nicht in ein CMS gepresst werden) - da gibt es einfach zu viele Fallstricke.

Cherry schrieb:

Ebenso ein nicht abgespeckter TinyMCE.

Ginge es nach mir, wäre der im Core dabei - inklusive eines Kontrollkästchens, um den für bestimmte Benutzergruppen zum MicroTiny zu degradieren.


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#7 28. März 2016 12:44

Klenkes
Server-Pate
Ort: 89428 Syrgenstein
Registriert: 17. Dezember 2010
Beiträge: 1.394

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

cyberman schrieb:
Klenkes schrieb:

Statistics(Leute lieben die wöchentliche Email)

Interessant! Nutzt du da die letzte offizielle Version oder die SVN-Version?

Nein. Im Einsatz ist immer die Version 1.1.3 mit gepatchtem action.defaultadmin.php und Statistics.module.php, da es im Backend Probleme gab, die Pages mit ihren Hits zu zeigen.
Die gepatchten Dateien kamen aus dem Forum. Welches? Keine Ahnung mehr.

Nebenbei... diese Version läuft auch mit CMSMS 2.1

Alles in Allem liefert Statisticsmodul keine wirklich reellen Daten mehr, da die ganzen neuen Spider/Crawler nicht mehr erkannt werden.

Beitrag geändert von Klenkes (28. März 2016 12:48)

Offline

#8 28. März 2016 13:04

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13. Dezember 2010
Beiträge: 1.088
Webseite

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Was NMS betrifft, wer einmal mit PHPListit gearbeitet hat, will kein NMS mehr sehen.
Statistics is bei mir auch noch im Einsatz aber wird so wie so nicht weiter entwickelt.

MfG
Jan


Ubuntu 16.04 mit KDE - LAMP

Offline

#9 29. März 2016 00:26

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Klenkes schrieb:

Nein. Im Einsatz ist immer die Version 1.1.3 mit gepatchtem action.defaultadmin.php und Statistics.module.php, da es im Backend Probleme gab, die Pages mit ihren Hits zu zeigen.
Die gepatchten Dateien kamen aus dem Forum. Welches? Keine Ahnung mehr.

Liegt noch in deiner Dropbox big_smile ... gab dazu aber auch mal eine Ergänzung

https://www.cmsmadesimple.de/forum/view … 870#p28870

Klenkes schrieb:

Alles in Allem liefert Statisticsmodul keine wirklich reellen Daten mehr, da die ganzen neuen Spider/Crawler nicht mehr erkannt werden.

Schon klar ... deswegen die Frage nach der SVN-Version von 2014.


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#10 29. März 2016 00:28

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Janl schrieb:

Was NMS betrifft, wer einmal mit PHPListit gearbeitet hat, will kein NMS mehr sehen.

Unter diesem Aspekt müsste ja eigentlich das NestedAdmin Modul noch mit rein - da kann ich ja ein beliebiges Tool im Backend einbinden ...


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#11 29. März 2016 04:54

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.815
Webseite

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Bei mir sind es

btAdminer
ToolBox
TinyMCE
ListIt / LISE
Gallery
AdvancedContent
GBFilepicker
TemplateExternalizer
FEU
Revisions

Die Reihenfolge stellt nicht unbedingt die Wichtigkeit dar.

Beitrag geändert von nockenfell (29. März 2016 07:14)


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline

#12 29. März 2016 06:43

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

@nockenfell

Hatte ja noch insgeheim auf dein Revisions Modul gehofft wink ...


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#13 29. März 2016 07:13

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.815
Webseite

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Ups, ja das habe ich vergessen. Hier müsste ich mal den Beta-Status entfernen. Bis anhin läuft das sauber. Ist in meinem Eintrag ergänzt.

Beitrag geändert von nockenfell (29. März 2016 07:13)


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline

#14 29. März 2016 11:05

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

cyberman schrieb:
Cherry schrieb:

Ebenso ein nicht abgespeckter TinyMCE.

Ginge es nach mir, wäre der im Core dabei - inklusive eines Kontrollkästchens, um den für bestimmte Benutzergruppen zum MicroTiny zu degradieren.

Gerade gelesen - mit dem neuen großen Tiny soll genau dies möglich sein

Release Notes TinyMCE3 schrieb:

you will be able to create configuration profiles.
The admin user can get a "full" profile, and the editor a "simple" one.
The older TinyMCE module did handle that too, but now there is no limit on
the number of profile - You can create 15 profiles if you want


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#15 29. März 2016 12:31

Klenkes
Server-Pate
Ort: 89428 Syrgenstein
Registriert: 17. Dezember 2010
Beiträge: 1.394

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Release Notes TinyMCE3 schrieb:

you will be able to create configuration profiles.
The admin user can get a "full" profile, and the editor a "simple" one.
The older TinyMCE module did handle that too, but now there is no limit on
the number of profile - You can create 15 profiles if you want

Aber wäre es nicht logisch gewesen bei dieser Gelegenheit gleich zu implementieren, dass man das Profil beim ContentBlock in der Template mit angeben kann, damit jeder Block mit Tiny eine andere Konfiguration hätte.

Mein neues CMS hat das und führte bei Kunden inzwischen zu 99%iger Idiotensicherheit beim Eingeben von Texten, da z.B. in der Sidebar nur Fett- und Kursivbutton zu sehen sind. Dann kommen sie auch nicht auf blöde Ideen und fügen ein Megabild ein, wo es nicht hingehört.
Naja, egal...

Offline

#16 29. März 2016 14:04

bd0
Server-Pate
Ort: Köln
Registriert: 22. Juni 2011
Beiträge: 187

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

cyberman schrieb:

Setzt du da eine frühere Version ein? Ansonsten müsste ja auch der CGJobManager in deiner Liste auftauchen...

ich setze die aktuelle Version ein. Allgemein sind bei meiner Liste auch alle jeweils abhängigen Module gemeint. im fall von Newsletter Made Simple entsprechend auch der Jobmanager.

Beitrag geändert von bd0 (29. März 2016 14:10)

Offline

#17 29. März 2016 14:40

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

bd0 schrieb:

Allgemein sind bei meiner Liste auch alle jeweils abhängigen Module gemeint.

Hmm, weitere Abhängigkeiten hab ich jetzt in deiner Liste nicht entdecken können.

By the way - meine Frage kam nicht von ungefähr. Hab auch schon Kunden auf einer älteren NMS-Version gelassen, um nicht noch ein CG-Modul einsetzen zu müssen wink.

Klenkes schrieb:

Aber wäre es nicht logisch gewesen bei dieser Gelegenheit gleich zu implementieren, dass man das Profil beim ContentBlock in der Template mit angeben kann, damit jeder Block mit Tiny eine andere Konfiguration hätte.

Hmm, jain ... der große Tiny ist kein Bestandteil des 2er Cores, weshalb wohl auch keine Notwendigkeit gesehen wurde, diesbezüglich einen Parameter in der API zu ergänzen. Denn unterm Strich ersetzt der Tiny ja einfach nur eine Textarea, und irgendwie muss man ja aber dem Tiny verklickern, mach hier dies, und hier nur das (also Profil 1 oder 2 etc.). Und das muss IMHO vom CMS kommen.

Anhand welchen Merkmals wird denn bei deinem neuen CMS entschieden, welches Profil geladen werden soll? Über ein HTML5-Daten-Attribut?

Am ehesten könnte ich mir da etwas via AdvancedContent vorstellen (ohne den Core zu hacken) roll ...

@NaN

Mal angenommen, den (aktuellen) 3er Tiny gäbe es auch für CMSMS 1.x ... wäre es ein Problem, AC dahingehend zu erweitern?


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#18 29. März 2016 15:11

Klenkes
Server-Pate
Ort: 89428 Syrgenstein
Registriert: 17. Dezember 2010
Beiträge: 1.394

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

cyberman schrieb:

Anhand welchen Merkmals wird denn bei deinem neuen CMS entschieden, welches Profil geladen werden soll?

Das ist CKEditor, ist im Core, und es wird jeder Contentblock mit Editor separat konfiguriert oder eben die Standardkonfiguration abgeändert, und die Settings zum Block in der DB gespeichert.

Offline

#19 29. März 2016 16:00

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Klenkes schrieb:

und die Settings zum Block in der DB gespeichert.

Hmm, erzeugt das nicht eine ungeheure Redundanz, wenn da sämtliche Einstellungen (immer wieder) pro Block gespeichert werden?

Zudem wäre diese Lösung für CMSMS vermutlich deutlich aufwendiger umzusetzen ops ... und macht wohl auch nur Sinn, wenn der Editor im Core verankert ist.


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#20 29. März 2016 16:15

Klenkes
Server-Pate
Ort: 89428 Syrgenstein
Registriert: 17. Dezember 2010
Beiträge: 1.394

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

cyberman schrieb:

Hmm, erzeugt das nicht eine ungeheure Redundanz, wenn da sämtliche Einstellungen (immer wieder) pro Block gespeichert werden?

Ich meinte damit, dass z. B. für einen Contentblock "Sidebar" die Einstellungen dazu 1x in der Datenbank gespeichert werden. Welche Button angezeigt werden, CSS, Javascript, Plugins. Nicht für jede Page.

Offline

#21 29. März 2016 16:43

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Schon klar - hatte da nur unsere GCB's im Hinterkopf, die ja stellenweise extensiv eingesetzt werden. Und da kommen dann schon 'ne ganze Menge Daten zusammen big_smile.


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#22 29. März 2016 19:06

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.815
Webseite

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Klenkes schrieb:

Mein neues CMS hat das und führte bei Kunden inzwischen zu 99%iger Idiotensicherheit beim Eingeben von Texten, da z.B. in der Sidebar nur Fett- und Kursivbutton zu sehen sind. Dann kommen sie auch nicht auf blöde Ideen und fügen ein Megabild ein, wo es nicht hingehört.
Naja, egal...

Was setzt du für ein CMS ein?


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline

#23 30. März 2016 07:59

Klenkes
Server-Pate
Ort: 89428 Syrgenstein
Registriert: 17. Dezember 2010
Beiträge: 1.394

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Ich bin inzwischen komplett auf Processwire umgestiegen - und seither viel entspannter.

Offline

#24 31. März 2016 09:39

jeff1980
Server-Pate
Ort: Dortmund
Registriert: 26. November 2010
Beiträge: 610

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

Gute Idee :-)
Hier mal die von mir genutzten Module:

AdvancedContent*
CGExtensions(*)
CGJobMgr
CGSimpleSmarty(*)
CGSmartImage*
FormBuilder*
FrontEndUsers
Gallery*
GBFilePicker
ListIt2*
ListIt2XDefs
MetaMax*
NMS
Piwik
SiteMapMadeSimple*
TemplateExternalizer*
ToolBox*
Uploads

Bei Bedarf auch noch weitere - auf die mit * könnte ich definitiv nicht verzichten.

Offline

#25 03. April 2016 07:16

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Umfrage: Unter CMSMS-1 regelmäßig genutzte Module und Plugins

jeff1980 schrieb:

ListIt2*
ListIt2XDefs

Hatten es zwar bereits an anderer Stelle besprochen, ist aber vllt untergegangen ... der Quasi-Nachfolger LISE (=ListIt Special Edition big_smile) hat die Funktionalität von ListIt2XDefs bereits inkludiert wink.


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline