Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 15. Januar 2018 20:38

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.878
Webseite

Aus Raider wurde Twix, aus Piwik wird Matomo

Viele von euch kennen die Software sicherlich - Google Analytics zum Selberhosten - gemeint ist natürlich Piwik.

Aktuell überrascht diese Software insbesondere durch einen Namenswechsel in Matomo

https://matomo.org/blog/2018/01/piwik-is-now-matomo/

Sobald ihr die aktuelle Version 3.3.0 eingespielt und installiert habt, meldet sich die Open Source Statistik Lösung mit "Matomo" im Logo.

Matomo kommt aus dem Japanischen und heisst soviel wie Ehrlichkeit. Der Name ändert sich zwar, aber Piwik / Matomo soll nach eigenen Angaben auch weiterhin eine von der Anwendergemeinschaft entwickelte Open Source Software bleiben.

PS: Das Modul, um Piwik in der Administration von CMS/ms einzubetten, sollte auch problemlos mit Matomo funktionieren.


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline