Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#51 15. Dezember 2010 14:25

matthias
Gast

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

NRW lässt Jugendschutz-Staatsvertrag scheitern

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpoli … 65,00.html

Dachte schon wir sind im Irrenhaus....nur ein bisschen...

Gruß matthias

#52 15. Dezember 2010 14:40

piratos
Gast

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Ist ja gut - oder ?
Egal - ich liefere eine age-de.xml mit, die ist in ein paar Sekunden anpassbar, Aufwand also gleich null, schlimmes steht da auch nicht drin oder es wird einem auch nichts schlimmes abverlangt - für mich war das Thema damit bereits vorher erledigt.

#53 15. Dezember 2010 15:39

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.815
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Abwarten und Tee trinken. Wenn die Abstimmung vorbei ist, ist das Scheitern amtlich. Vorher gibt es nur Absichterklärungen.


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline

#54 16. Dezember 2010 19:34

kasimir
Gast

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Nun ist es offiziell. NRW hat seine Zustimmung verweigert.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ … 54880.html

#55 16. Dezember 2010 20:01

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.188

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Vorerst.
Jetzt wird er "mit Experten überarbeitet" und in einem Jahr stimmen alle (bis auf den Bürger) freudig zu.

Offline

#56 17. Dezember 2010 22:06

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.188

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Auch interessant zu lesen:

http://blog.koehntopp.de/archives/2986- … sgeht.html
http://oeffingerfreidenker.blogspot.com … farce.html

EDIT

Der erste Link ist leider offline, daher hier ein Zitat aus dem Archiv:

Kristian Köhntopp schrieb:

Ein paar Zwischenbemerkungen, bevor der Tanz wieder losgeht
Es ist ein Fehler anzunehmen, die CDU hätte in NRW gegen den JMStV gestimmt, weil sie inhaltlich gegen den JMStV gewesen wäre - keine der Parteien irgendwo in Deutschland hat aus inhaltlichen Gründen für oder gegen den JMStV gestimmt, sondern das ganze war eine einzige Macht-Taktiererei - eine Farce. In NRW war es so, daß die minderheitsregierenden Parteien sich mit Enthaltungen aus der Verantwortung stehlen wollten, und die CDU deswegen angekündigt hat, gegen das Ding zu stimmen, weil sie Rotgrün so zwingen konnte, Stellung zu beziehen und so im vorübergehen billig jemanden Eins reinwürgen.

Beitrag geändert von NaN (27. März 2014 09:52)

Offline

#57 19. Dezember 2010 06:33

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Sehr passend - ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die "Verantwortlichen" Ruhe geben - die wollen doch nur für die Zeit nach Ihrer Abwahl  big_smile  irgend welche Lorbeeren haben, mit denen sie sich schmücken können.


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#58 29. Juli 2013 18:29

MaBell74
hat von CMS/ms gehört
Ort: Köln
Registriert: 14. März 2012
Beiträge: 5
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Hallo!

Ich "baue" gerade eine Webseite mit einem geschützten Bereich, die zukünftigen Benutzer / Kunden können sich per Self Registration anmelden und werden mit FEU verwaltet. Klappt soweit ganz gut. Jetzt fällt meinem Kunden ein, dass seine zukünftigen Benutzer / Kunden mind. 18 Jahre alt sein müssen / sollen. Bei nicht Volljährigen sollen sich die Eltern registrieren.

Ich finde keine Einstellmöglichkeit, mit der ich bei Registrierung ein Mindestalter vorgeben kann. Kennt jemand hierfür eine einfach Lösung oder kann mir weiterhelfen?

Vielen Dank im Voraus!

Ciao,
Mario

Offline

#59 30. Juli 2013 07:26

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.188

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Dass ein Benutzer mindestens 18 Jahre alt sein muss, ist meiner Meinung nach Sache der AGBs. Mit der (gescheiterten) Kennzeichnungspflicht von Webseiten oder FEU hat das nichts zu tun.

Das Alter eines Benutzers ist doch nichts weiter als eine Eigenschaft.
Eigenschaften kannst Du bei FEU selbst festlegen.
Leg doch einfach ein Dropdown für das Geburtsjahr als Pflichtfeld an.
Als Werte gibst Du dort Jahreszahlen abwärts von heute minus 18 Jahre bis z.B. 1900 vor.
So kann ein User maximal ein Geburtsdatum auswählen, nach dem er mindestens 18 Jahre alt ist. (Das muss dann allerdings jedes Jahr um ein Jahr angepasst werden.)

Tatsächlich rechtssicher überprüfen, ob der Benutzer auch wirklich mindestens 18 Jahre alt ist, kannst Du das doch leider eh nie. Es sei denn Du verlangst noch weitere personenbezogene Daten anhand derer der Benutzer im Zweifelsfall eindeutig identifiziert werden kann. (z.B. Ausweiskopie mit schriftlichem Vetrag o.ä.)

Offline

#60 26. März 2014 16:54

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

NaN schrieb:

Vorerst.
Jetzt wird er "mit Experten überarbeitet" und in einem Jahr stimmen alle (bis auf den Bürger) freudig zu.

Hat doch etwas länger gedauert und geht nun in die zweite Runde  hmm

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ … itrag.atom


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#61 29. März 2014 12:50

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13. Dezember 2010
Beiträge: 1.090
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Cyberman,
ich habe das Artikel gelesen aber kapiere nicht was die eigentlich wollen.
Soll jeden Blog gekennzeichnet werden?
Klinkt ein wenig irrsinnig.

mfg
Jan


Ubuntu 16.04 mit KDE - LAMP

Offline

#62 30. März 2014 01:54

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Yep, so klingt es erst einmal.

Ist aber auch nur alter Wein in neuen Schläuchen, siehe dieser Kommentar dazu

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ … itrag.atom


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#63 19. November 2014 07:38

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

JMStV und kein Ende in Sicht  roll ... hier mal dazu ein Statement über den (Un)Sinn des neuen Anlaufs

http://www.golem.de/news/imho-zum-jugen … 10635.html


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#64 19. November 2014 10:45

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13. Dezember 2010
Beiträge: 1.090
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Wenn ich es so lese, waren diese Leute für viele Jahren eingefroren (50 oder mehr) und gerade wieder aufgeweckt.

MfG
Jan


Ubuntu 16.04 mit KDE - LAMP

Offline

#65 19. November 2014 13:38

jeff1980
Server-Pate
Ort: Dortmund
Registriert: 26. November 2010
Beiträge: 610

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Ist doch ganz einfach. Die FSK wird beauftragt, alle Webseiten auf ihre Alterstauglichkeit zu überprüfen. Im ersten Schritt nur DE (2015-2025), danach dann weltweit (2025-3025).
Dann wird der Personalausweis ab einem Alter von 3 Jahren Pflicht und jedes internetfähige Gerät (Definition siehe Rundfunkbeitrag, ehem. GEZ) muss verpflichtend mit einer Webcam ausgerüstet sein, um anhand des vorgehaltenen Ausweises und dem sich daneben befindlichen Ausweisinhabers zu erkennen, ob dem Besuch der angeforderten Seite zugestimmt werden kann.
Natürlich muss nun jede neu erstellte oder veränderte Seite dem FSK vorgelegt werden, samt mindestens 10-seitigem Antrag - wo kämen wir sonst hin :-).

Problem gelöst ...

Offline

#66 19. November 2014 20:04

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

big_smile  big_smile  big_smile

Der ist gut ...


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#67 08. Juni 2016 13:15

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Und täglich grüsst das Murmeltier sad - diesmal mit Manuela Schwesig in der Hauptrolle

http://www.welt.de/politik/deutschland/article155569358/In-der-Lohnfrage-brechen-wir-jetzt-ein-Tabu.html schrieb:

Ich möchte den Kinder- und Jugendschutz modernisieren. Wir werden die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien umbauen zu einer Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz. Wir möchten ein neues Gütesiegel entwickeln, mit dem geprüfte Angebote ausgezeichnet werden können, die kinder- und jugendgerecht sind. Bei Filmen haben wir gute Erfahrungen mit Alterskennzeichnung gemacht. Diese Orientierung muss es auch für Online-Medien geben. Orientierungshilfe ist wichtig für die Eltern.

Klingt für mich irgendwie indirekt nach staatlicher Zensur ... der Staat bestimmt, was gut für Jugendliche ist, irgendwie wie Internetfilter light. In bestimmten Fällen sicherlich gerechtfertigt. aber so lassen sich auch prima Webseiten mit kritischen Themen ins Abseits stellen - aber vermutlich sehe ich schon wieder zu schwarz.


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#68 08. Juni 2016 13:28

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13. Dezember 2010
Beiträge: 1.090
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Nein, das siehst Du sehr richtig.

Das man ein gewisse Schutz braucht ist klar aber Kinder müssen lernen selber kritisch zu sehen was angeboten wird.

Ein Facebook-Verbot bringt meiner Meinung nach mehr.

MfG
Jan


Ubuntu 16.04 mit KDE - LAMP

Offline

#69 08. Juni 2016 13:54

jeff1980
Server-Pate
Ort: Dortmund
Registriert: 26. November 2010
Beiträge: 610

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Janl schrieb:

Ein Facebook-Verbot bringt meiner Meinung nach mehr.

Nicht nur bei Kindern ...

Offline

#70 08. Juni 2016 17:51

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13. Dezember 2010
Beiträge: 1.090
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

jeff1980 schrieb:
Janl schrieb:

Ein Facebook-Verbot bringt meiner Meinung nach mehr.

Nicht nur bei Kindern ...

Wie definiert man Kinder? Bis 8 oder 10 oder 15 Jahren?

Mit 12 Jahren alt sind schon so manche auf Facebook.
Die Eltern verstehen offensichtlich nicht welche Folgen das haben kann.

MfG
Jan


Ubuntu 16.04 mit KDE - LAMP

Offline

#71 08. Juni 2016 18:25

owr_web
Server-Pate
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 537

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

ich schätze jeff meinte die 18+ wink

Offline

#72 08. Juni 2016 19:06

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13. Dezember 2010
Beiträge: 1.090
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Stimmt, ich habe nicht gut gelesen!

2 Tagen ein Lieferant schieben um Internet bei meine Kunde funktionierend zu bekommen, nach Blitzschaden, ich muss ein Rückfall organisieren aber leider funktioniert Mobiles Internet innerhalb 0,5 m dicke Granitwänder nicht.

MfG
Jan


Ubuntu 16.04 mit KDE - LAMP

Offline

#73 08. Juni 2016 19:53

jeff1980
Server-Pate
Ort: Dortmund
Registriert: 26. November 2010
Beiträge: 610

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Jep, meinte die 18+ Kinder - oft ja schlimmer als Kinder im eigentlichen Sinne

Offline

#74 09. Juni 2016 14:25

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Naja, ich hoffe mal, dass sich die Generation "Kopf unten" spätestens mit dem nächsten Google Glass für jedermann erledigt hat hmm. Lediglich als Kraftfahrer mache ich mir da Gedanken, welche Gefahr da für mich von diesen "Tieffliegern" ausgehen könnte.

Was mir damit

Klingt für mich irgendwie indirekt nach staatlicher Zensur ... der Staat bestimmt, was gut für Jugendliche ist, irgendwie wie Internetfilter light. In bestimmten Fällen sicherlich gerechtfertigt. aber so lassen sich auch prima Webseiten mit kritischen Themen ins Abseits stellen

mehr Sorgen bereitet, ist, dass ich das Gefühl habe, dass da irgend eine "übergeordnete" Instanz gerade ein Puzzle aus sehr vielen, zum Teil unscheinbaren Einzelteilen (Vorratsdatenspeicherung hier, Medienkontrolle da, Abschaffung Bargeld dort und aktuell als Krönung das geplante BND-Gesetz) zusammensetzt (natürlich IMMER unter wohlmeinenden Vorwänden), bei dem sich Orwell 1984 auf der Farm der Tiere im Grabe umgedreht hätte.


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#75 09. Juni 2016 21:04

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13. Dezember 2010
Beiträge: 1.090
Webseite

Re: Kennzeichnungspflicht für Webseiten gemäß JMStV ab 01.01.2011

Hallo Cyberman,

mit dem Gefühl bist Du nicht alleine.
Das Netz ist voll mit Menschen die die selbe Erfahrungen haben.
Es gibt in der EU eine Art von "Politiker" die volle Kontrolle wünschen.
Die soll man stoppen vor es zu spät ist.

MfG
Jan


Ubuntu 16.04 mit KDE - LAMP

Offline