Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 18. März 2014 13:12

networker
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 18. März 2014
Beiträge: 16

[geloest]Dynamische Auswahl im Admin auf der Basis der Daten anderer M

Hallo Liste!
Ich hätte gerne im Backend von Blog, News oder Calendar Dropdowns oder Checkboxes die auf Daten anderer Module basieren. Zum Beispiel Products oder Cataloger.
Zum Beispiel: Wir bieten Kurse an, die von Lehrern durchgeführt werden. Die Kurse sind Products. Die Dozenten sind im Cataloger.
Nun möchte ich bei den Products im Backend dynamisch eine Liste der Lehrer haben, die tatsächlich im Cataloger sind.
Oder: Ich möchte dynamisch Banner bestimmter Kategorien auf den Seiten zeigen (im Moment mache ich das über Extra und die Bannerkategorie). Cool wäre eine Liste der tatsächlich vorhandenen Banner-Kategorien im Page-Backend.
So, wie es beim TinyMCE dropdowns für Showtimes, Formbuilder und Galeries gibt. 

Was sollte ich mir genauer ansehen?
Ist "Advanced Content" der richtige Ansatz?
Hat das schon jemand gemacht oder irgendwo gesehen?

Vielen Dank!
Christian

Beitrag geändert von networker (23. März 2014 16:25)

Offline

#2 19. März 2014 12:38

kishy
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 05. November 2013
Beiträge: 15

Re: [geloest]Dynamische Auswahl im Admin auf der Basis der Daten anderer M

Hallo ,

Ich habe so was für meine Kundinnen geschrieben.
Leider ist das zu mühsam immer andere Module für etwas zu missbrauchen.
Deshalb verwende ich dafür meinen Seminarplaner

http://www.lichtkraft.com/terminesite.shtml

Das macht was du für die Kurse brauchst.
Da ich das nicht handeln kann für meine Module gratis support in alle
welt zu geben, habe ich es nicht im forge drinnen.

bzgl Banner kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

lg

Offline

#3 19. März 2014 13:11

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.168

Re: [geloest]Dynamische Auswahl im Admin auf der Basis der Daten anderer M

Ist "Advanced Content" der richtige Ansatz?

Hierzu ein klares Jein ... Damit machst Du das auf Basis von Inhaltsseiten.
Ist eine Möglichkeit, wird aber auf Dauer zu viel werden.
Für jeden Termin eine neue Seite anlegen ist nicht optimal. Zumal CMSms bei vielen Seiten irgendwann ins wanken kommt.

Auf jeden Fall wirst Du so oder so ein paar Plugins brauchen, die Dir zum einen die Daten aus dem anderen Modul holen und zum anderen die Felder generieren.

Das News-Modul hat z.B. die Möglichkeit, benutzerdefinierte Felder anzulegen. Mit einem Plugin kann man da z.B. aus diesem Extrafeld ein Gallery-Dropdown machen.
(Bsp 1 und Bsp 2)

Ebenso könnte man auch mit Products oder Cataloger verfahren.

Aber irgendwie klingt mir Dein Ansatz mit den verschiedenen Modulen recht kompliziert.
Gibt es einen Grund, warum Du die einzelnen Daten eines Kurses über mehrere Module verteilst?

Offline

#4 23. März 2014 16:23

networker
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 18. März 2014
Beiträge: 16

Re: [geloest]Dynamische Auswahl im Admin auf der Basis der Daten anderer M

Vielen Dank für die Ideen.

Das waren nur so Beispiele. Ich wollte am liebsten, so wie es die Plugins für die TinyMCE machen (CMS-Linker, Galerie und FormBuilder). Da kann man auch nur von dem wählen, was es tatsächlich gibt.
Sollte ich eine Lösung haben, berichte ich hier.

Mit freundlichen Grüßen!

Offline

#5 23. März 2014 18:18

Klenkes
Server-Pate
Ort: 89428 Syrgenstein
Registriert: 17. Dezember 2010
Beiträge: 1.391

Re: [geloest]Dynamische Auswahl im Admin auf der Basis der Daten anderer M

ListIt2 in Verbindung mit ListIt2XLink soll doch genau dazu sein. Oder nicht?

ListIt2XLink schrieb:

Make your ListIt2 modules talk to each other. ListI2XLink is a field definition type that allows you to create links between otherwise independent ListIt2 instances.

Ich wollte es immer schon mal testen, weil ich sowas noch brauchen werde - kam aber noch nicht dazu.
Schade... schade... CTLMM konnte genau das und ich habe es oft so im Einsatz(Früher ja Früher Gejammer  wink

Beitrag geändert von Klenkes (23. März 2014 18:22)

Offline

#6 24. März 2014 10:13

Klenkes
Server-Pate
Ort: 89428 Syrgenstein
Registriert: 17. Dezember 2010
Beiträge: 1.391

Re: [geloest]Dynamische Auswahl im Admin auf der Basis der Daten anderer M

Klenkes schrieb:

ListIt2 in Verbindung mit ListIt2XLink soll doch genau dazu sein. Oder nicht?

Ich hab's mir mal angeschaut und es funktioniert prinzipiell schon. Mit einem groißen Nachteil: man kann nur 1 Datensatz aus dem anderen Modul auswählen. Keine Mehrfachauswahl möglich.

Heißt: Wenn ich ein hypothetisches Kursmodul habe kann ich einem Kurs nur 1 Refrenten zuweisen und nicht mehrere. Das ist blöd... und bringt, zumindest mir, nicht viel.

Offline