Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 20. März 2014 23:01

kishy
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 05. November 2013
Beiträge: 15

Mein lieblingsprojekt

Hallo,

mein lieblingsprojekt habe ich heute auf 1.11.10 gehoben.
Es ist noch viel zu tun aber es funktioniert mal mit der aktuellen version von CMSMS.
Das wirklich feine an der seite ist das sie fast ausschliesslich auf modulen bassiert.

www.animalcare-austria.at

Die sprachauswahl als startseite ist leider noch ein rückbleibsel aus dem Framelayout von
vor ewigen zeit. Hoffe das sie sich einmal dagegen entscheiden wenn der englishswitch funktioniert.

In den nächsten Wochen werden alle aktuellen deutschen seiten ins Englische gehoben
und mit direktlinks versehen die dann den Content in English zeigen.

Die Mobile version hat noch einiges an arbeit in sich aber für eine erste version funktioniert das
ganz gut und das so gut wie ohne mediatype css.

technisch ist die seite immer wieder eine herausforderung.

kommentare willkommen.

Offline

#2 20. März 2014 12:26

Efferd
arbeitet mit CMS/ms
Registriert: 20. Dezember 2010
Beiträge: 182

Re: Mein lieblingsprojekt

Hallo,

hat nichts direkt mit der Seite zu tun, aber...

Unter Notfälle finde ich das "Ich suche einen Futterpartner" sehr gelungen. Der "vorwurfsvolle" Napf ist schön.

Da könntet ihr eventuell nen Backlink zum Sponsor anbieten, damit hättet ihr sicher ruck-zuck alle Näpfe gefüllt ;o)

Offline

#3 20. März 2014 16:44

kishy
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 05. November 2013
Beiträge: 15

Re: Mein lieblingsprojekt

Gute idee werde das mit der Gründerin besprechen. Ist im tierschutz immer ein bißchen heickel.

Danke für das feedback.

Offline

#4 22. März 2014 12:11

AndaleR
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 18. November 2013
Beiträge: 8

Re: Mein lieblingsprojekt

Startseite - Sprachauswahl: hier bei mir ist der orange Text auf dem grauen Hintergrund schlecht zu lesen...
Das gilt dann auch für die Formatierung vom Menüpunkt "Newsletter" auf der Seite selbst.
Der Link "zur Startseite" könnte in meinen Augen noch etwas Abstand links brauchen.

Ansonsten find ich das Layout an sich nicht schlecht - und das Ziel, das dahinter steckt, verdient auch ein Lob.

Offline

#5 22. März 2014 14:48

Cherry
CMS/ms-Profi
Registriert: 15. Dezember 2010
Beiträge: 529

Re: Mein lieblingsprojekt

AndaleR schrieb:

Startseite - Sprachauswahl: hier bei mir ist der orange Text auf dem grauen Hintergrund schlecht zu lesen...
Das gilt dann auch für die Formatierung vom Menüpunkt "Newsletter" auf der Seite selbst.
Der Link "zur Startseite" könnte in meinen Augen noch etwas Abstand links brauchen.

Ansonsten find ich das Layout an sich nicht schlecht - und das Ziel, das dahinter steckt, verdient auch ein Lob.

Da stimme ich zu.

Zum Thema Farben/ Lesbarkeit empfehle ich gerne die Juicy Studio Accessibility Toolbar. Damit lassen sich schlechte Farbkontraste schnell erkennen.

Offline

#6 22. März 2014 18:20

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13. Dezember 2010
Beiträge: 1.075
Webseite

Re: Mein lieblingsprojekt

Die Seite ist sehr schmal. Viele seiten sind deswegen auch sehr lang und erfordern scrollen ohne Ende.
Eine Vorseite für Sprache ist doch Überflüssig, es gibt gute Handleitungen wie man es einfacher macht, mit Sprachumstelling in der Seite selber.

Ich habe schon einige Erfahrungen in Bereich Tierschutz-Organisationen gesammelt und habe mich langsam ein wenig zurück gezogen denn es geht oft mehr über Geld als Tierhilfe, und das in allen Länder A D NL SK Cz etc.

An sich ein angenehmes Projekt nur schade das es so eine Streife mitten in's Bildschirm ist.


Ubuntu 16.04 mit KDE - LAMP

Offline

#7 23. März 2014 10:56

Klenkes
Server-Pate
Ort: 89428 Syrgenstein
Registriert: 17. Dezember 2010
Beiträge: 1.391

Re: Mein lieblingsprojekt

Im Prinzip schließe ich mich Janls Meinung an.

Die Mobilgeschichte finde ich allerdings total daneben. Mein Tablet ist 1280px breit und ich möchte dort keine abgespeckte Version sehen, die mir dann Zeilenlängen von 1200px liefert.
Tippe ich "Zur Desktop Version" bin ich 1 Seite später wieder bei der Sparversion.
Das sollte man heute nicht mehr so machen.

Das fixe Menü links ist mit der Silhouette von Hund und Katze eigentlich sehr schön, so wie es ist. Aber Facebook, Youtube und Spendenkonten machen es zu bunt und damit wirkt es leider etwas billig.
Warum rückst du diese Sachen nicht weiter nach unten, so dass sie einen eigenen logischen Block bilden. Dann ist es nicht so wuselig.

Offline

#8 24. März 2014 20:32

kishy
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 05. November 2013
Beiträge: 15

Re: Mein lieblingsprojekt

Danke an die viele Inputs und anregungen

Startseite - Sprachauswahl: hier bei mir ist der orange Text auf dem grauen Hintergrund schlecht zu lesen...
Das gilt dann auch für die Formatierung vom Menüpunkt "Newsletter" auf der Seite selbst.
Der Link "zur Startseite" könnte in meinen Augen noch etwas Abstand links brauchen.

Startseite sollte eigentlich gegen die neue Startseite ausgetauscht werden,
jedoch ist das nicht so einfach und die Sprachauswahl muß ich noch implementieren.
Fehlt mir im moment noch die Zündende Idee.
Den Link zur Startseite habe ich eingerückt.

Newsletterlink werde ich besprechen und mir ansehen.

Cherry schrieb:

gerne die Juicy Studio Accessibility Toolbar. Damit lassen sich schlechte Farbkontraste schnell erkennen.

Danke für den Tip, kannte ich noch nicht! Werde mir das Tool ansehen.

Janl schrieb:

Eine Vorseite für Sprache ist doch Überflüssig, es gibt gute Handleitungen wie man es einfacher macht, mit Sprachumstelling in der Seite selber.

Kannst du mir mal einen Tip geben. Die meisten Module sind schon 2 Sprachig Programmiert. Aber die Contentseiten müßen irgendwie verknüpft werden damit ein en link auch wirklich zum Content der Seite in EN führt. Einfach Tempalte wechseln is nicht Clean Urls.

Janl schrieb:

es geht oft mehr über Geld als Tierhilfe

Versteh ich. Aber wir arbeiten zu 95-98% Ehrenamtlich.

[== Janl ==]
das es so eine Streife mitten in's Bildschirm ist.

Nicht jeder hat einen so großen Bildschirm bzw. Auflösung.
Liquid layout mag ich nicht.

Klenkes schrieb:

Die Mobilgeschichte finde ich allerdings total daneben. Mein Tablet ist 1280px breit und ich möchte dort keine abgespeckte Version sehen, die mir dann Zeilenlängen von 1200px liefert.
Tippe ich "Zur Desktop Version" bin ich 1 Seite später wieder bei der Sparversion.
Das sollte man heute nicht mehr so machen.

Leider sprichst du mir aus der Sehle, leider hat mich das Update auf 1.11.10 mehr als 1 Woche gekostet, da
ich alle module Testen mußte. Diese zeit hat mir gefehlt um das Layout auf Tablets zu optimieren.

Klenkes schrieb:

Tippe ich "Zur Desktop Version" bin ich 1 Seite später wieder bei der Sparversion.

Absichtlich oder wirst du dort hin geroutet? Fals du geroutet wirst ist das ein Bug.

Klenkes schrieb:

Warum rückst du diese Sachen nicht weiter nach unten

Das Menü ist Fixed. Bei mir geht sich das gerade so aus bei 1600x900.
Bei 1360x768 ist es noch viel schlimmer. Viel zu wenig Platz.
67% aller endgeräte im 2013 waren im 16:9 Format oder zumindest im Breitbild format.

Wenn ich die Startseite endlich stanzen kann werden die Punkte in ein eigenes Menü kommen.

Offline

#9 24. März 2014 21:54

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13. Dezember 2010
Beiträge: 1.075
Webseite

Re: Mein lieblingsprojekt

Hallo Kishy,

Es gibt eine gute Beschreibung von Rolf wie man CMSMS mehrsprachich nutzt mit einfache Boardmittel.
http://forum.cmsmadesimple.org/viewtopi … =4&t=48112

Versteh ich. Aber wir arbeiten zu 95-98% Ehrenamtlich.
Ich kenne diese Organisation und habe kein Bedürfnis hier auch mal zu "graben", Tierschutz im algemeinen ist offensichtlich eine gute Quelle von Einnahmen. Das ist leider ebenso international wie der Tierschutz selber. Und Ja es gibt ordentliche Menschen da zwischen, das weiss ich.

Wenn liquid/floating Design nicht gewünscht ist, soll man wenigstens ein responsive Design machen, denn aus der Statistik kann jeder lesen dass man Bildschirmgrößen von etwa 600 Pixel bis 2560 Pixel Breite bedienen sollte. Dabei habe ich "nur" full HD (1920 Px) wenn es breiter wird, skaliert die Seite bei mir auch nicht mehr weiter.
Ob es uns gefällt oder nicht man muss mit Smartphones und ähnliche rechnen genau so wie mit breite Bildschirmen.

mfg
Jan


Ubuntu 16.04 mit KDE - LAMP

Offline

#10 24. März 2014 22:01

Klenkes
Server-Pate
Ort: 89428 Syrgenstein
Registriert: 17. Dezember 2010
Beiträge: 1.391

Re: Mein lieblingsprojekt

kishy schrieb:
Klenkes schrieb:

Tippe ich "Zur Desktop Version" bin ich 1 Seite später wieder bei der Sparversion.

Absichtlich oder wirst du dort hin geroutet? Fals du geroutet wirst ist das ein Bug.

Ich werde dorthin geroutet.
Das Gerät ist ein Android Tablet. Mein Wunsch war, auf der Desktopseite zu bleiben, doch beim Tippen auf einen Link lande ich wieder auf der Mobilseite.

Offline

#11 24. März 2014 22:06

Janl
Server-Pate
Ort: Freistadt, Österreich
Registriert: 13. Dezember 2010
Beiträge: 1.075
Webseite

Re: Mein lieblingsprojekt

Bei mir passiert auf meinem Tab mit Android dasselbe, ich bleibe nicht bei Desktop-mode.
Suche mal nach Einträge mit Toolbox, das kann man lösen.

mfg
Jan


Ubuntu 16.04 mit KDE - LAMP

Offline

#12 24. März 2014 22:28

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.878
Webseite

Re: Mein lieblingsprojekt

kishy schrieb:

Kannst du mir mal einen Tip geben. Die meisten Module sind schon 2 Sprachig Programmiert. Aber die Contentseiten müßen irgendwie verknüpft werden damit ein en link auch wirklich zum Content der Seite in EN führt.

Da gibts ein Modul namens Babel, was genau dies kann, also die Verlinkung des Contents bei gleicher hierarchischer Struktur. Bin jedoch noch nicht dazu gekommen, dessen Lauffähigkeit unter der 1.11 zu testen ...


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#13 24. März 2014 22:59

Klenkes
Server-Pate
Ort: 89428 Syrgenstein
Registriert: 17. Dezember 2010
Beiträge: 1.391

Re: Mein lieblingsprojekt

cyberman schrieb:

Da gibts ein Modul namens Babel, was genau dies kann, also die Verlinkung des Contents bei gleicher hierarchischer Struktur. Bin jedoch noch nicht dazu gekommen, dessen Lauffähigkeit unter der 1.11 zu testen ...

Babel war von Pierre-Luc Germain (plger), dem Entwickler von CTLMM, und wird auch von Jo Morg leider nicht mehr weiter entwickelt.
Letzte Anpassung war für CMSMS 1.9  yikes

MleCms hatte ich mit CMSMS 1.11.7 mal getestet und das funktionierte prima. Ob aber das weiter gepflegt wird? ka (wie die Kids heute sagen)

Offline

#14 25. März 2014 00:40

kishy
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 05. November 2013
Beiträge: 15

Re: Mein lieblingsprojekt

Danke für die Info.
Werde mal babel testen.

Übrigens sollte mit dem Mobilen wieder alles passen.
If else geschichte hat nicht gepast.

Toolbox gibt's keine. Ist von mir.

Danke für eure Unterstützung

Offline