Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 06. November 2015 19:14

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.878
Webseite

MariaDB vs. MySQL

MariaDB? Was'n das?

MariaDB ist eine relationale Datenbank, die vom ehemaligen Hauptentwickler aus MySQL geforkt wurde, und weitestgehend kompatibel zu MySQL. Es werden alle MySQL-Statements unterstützt; sie nutzt für eingehende Verbindungen auch den gleichen Port (3306) und verhält sich nach außen identisch zu MySQL.

MariaDB wird im Vergleich zu MySQL kontinuierlicher fortentwickelt und Updates werden wesentlich schneller an die Endanwender durchgereicht. Die bekanntesten Nutzer sind Wikipedia, Google und Mozilla.

Und nun kommt das für uns wichtige - MariaDB wurde auf Performance optimiert, und ist bei größeren Datenmengen performanter als MySQL. Da CMSMS von der Datenbank relativ starken Gebrauch macht, ist deren Verwendung mehr als empfehlenswert.

Die gute Nachricht:

CMSMS sollte problemlos mit MariaDB funktionieren. Die minimalen Unterschiede zwischen MariaDB und MySQL schränken CMSMS NICHT in seiner Funktionsfähigkeit ein.

Die schlechte Nachricht:

Obwohl MariaDB mittlerweile Standard für mehrere Linux-Distributionen ist, scheuen sich offenbar die Hoster, dies dann auch anzubieten. Hab heute gerade sowohl mit Hetzner als auch all-inkl.com telefoniert, beide Fehlanzeige. Etwas überrascht hat mich dabei der Massenhoster 1&1

https://mariadb.com/about/customers/1-1-internet

da sind die quasi Vorreiter ...


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#2 06. November 2015 19:20

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.878
Webseite

Re: MariaDB vs. MySQL

cyberman schrieb:

Die schlechte Nachricht:

Obwohl MariaDB mittlerweile Standard für mehrere Linux-Distributionen ist, scheuen sich offenbar die Hoster, dies dann auch anzubieten.

Wer sich davon nicht beeindrucken lässt und dies gern testen möchte, sollte sich den aktuellen (lokalen) XAMPP-Server ansehen - dieser wurde im vergangenen Monat auf MariaDB umgestellt

https://www.apachefriends.org/blog/new_ … 51019.html


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline