Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 01. April 2016 15:13

werner47
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 01. Dezember 2012
Beiträge: 10

[GELÖST] Tinymce in Version 2.1.2

Tinymce in Version 2.1.2

Ich habe mehre Anwendungen jetzt auf Version 2.1.2 umgestellt. Bin damit auch zufrieden. Nur mit dem Tinymce Editor in erweiterter Version komme ich nicht klar. Ich möchte Text ab und zu farbig gestalten, kriege das aber mit den plugins nicht hin. Wenn ich offentsichlich Fehler gemacht habe, reicht auch die Zurücknahme nicht und ich muss den Editor jeweils deinstallieren, löschen und neu installieren.

Offline

#2 01. April 2016 21:04

werner47
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 01. Dezember 2012
Beiträge: 10

Re: [GELÖST] Tinymce in Version 2.1.2

Die Version 2.9.13 habe ich probiert. Sie läuft unter cmsms 2.1.2 gar nicht.

Offline

#3 02. April 2016 06:41

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: [GELÖST] Tinymce in Version 2.1.2

werner47 schrieb:

Wenn ich offentsichlich Fehler gemacht habe, reicht auch die Zurücknahme nicht und ich muss den Editor jeweils deinstallieren, löschen und neu installieren.

Na das ist ja auch nicht gerade im Sinne des Erfinders wink.

Zum einen hättest du bei der Eingabe die Option "Abbrechen" - damit werden die Änderungen nicht gespeichert, sondern es bleibt alles beim Alten.

Zum anderen hast du auch noch die Möglichkeit, den Quellcode zu bearbeiten; heisst also, den WYSIWYG-Editor kurzfristig zu deaktivieren. In der Regel findest du dann etwas in dieser Art im Code vor

<span style="color:#123456;">Mein Text</span> 

Da musst du nur das span Element händisch entfernen, und gut ist cool

werner47 schrieb:

Die Version 2.9.13 habe ich probiert. Sie läuft unter cmsms 2.1.2 gar nicht.

Und das ist gut so big_smile ...

Nee, im Ernst, diese Version zielt auf die 1er Serie von CMSMS. Ist also normal und nichts beunruhigendes, dass es nicht funktioniert.


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#4 02. April 2016 11:28

werner47
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 01. Dezember 2012
Beiträge: 10

Re: [GELÖST] Tinymce in Version 2.1.2

So ich habe das Problem gelöst. Es ist eigentlich einfach, habe keine Anleitung dafür gefunden:

siehe Problem-Lösung

Bis demnächst

Offline

#5 03. April 2016 07:11

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: [GELÖST] Tinymce in Version 2.1.2

werner47 schrieb:

habe keine Anleitung dafür gefunden:

TinyMCE ist eine Dritt-Software, weshalb Recherchen in deren Dokumentationsbereich erfolgversprechend sein sollten wink

https://www.tinymce.com/docs/


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#6 03. April 2016 13:41

werner47
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 01. Dezember 2012
Beiträge: 10

Re: [GELÖST] Tinymce in Version 2.1.2

cyberman schrieb:
werner47 schrieb:

habe keine Anleitung dafür gefunden:

TinyMCE ist eine Dritt-Software, weshalb Recherchen in deren Dokumentationsbereich erfolgversprechend sein sollten wink

https://www.tinymce.com/docs/

Die habe ich genau dort nicht gefunden

Offline

#7 04. April 2016 08:14

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: [GELÖST] Tinymce in Version 2.1.2

Hmm, wenn ich deinen Screenshot richtig deute, bestand deine Lösung im Einbinden des textcolor Plugins

https://www.tinymce.com/docs/plugins/textcolor/

Oder hab ich da etwas falsch verstanden?


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#8 04. April 2016 15:26

werner47
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 01. Dezember 2012
Beiträge: 10

Re: [GELÖST] Tinymce in Version 2.1.2

Ja das ist richtig, aber in der von dir angebenen Dokumentatiosseite ist nichts davon gesagt, dass plugins unter Erweiterungen einzutragen sind und die dazugehörigen forecolor und backcolor in der Werkzeugleiste.

Offline

#9 04. April 2016 16:29

owr_web
Server-Pate
Registriert: 16. Dezember 2010
Beiträge: 537

Re: [GELÖST] Tinymce in Version 2.1.2

werner47 schrieb:

.... und die dazugehörigen forecolor und backcolor in der Werkzeugleiste.

Danke für den Hinweis, jetzt ist mir aber auch klar warum dein Hinweis mit Bild vorher bei mir nicht funktioniert hat.

Offline

#10 04. April 2016 19:35

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.879
Webseite

Re: [GELÖST] Tinymce in Version 2.1.2

werner47 schrieb:

in der von dir angebenen Dokumentatiosseite ist nichts davon gesagt

Hmm, stimmt. Noch mal geschaut - da ist in letzter Zeit einiges umgebaut worden. Der vorherige Wiki-Style hat mir deutlich besser gefallen.

Wobei - bei CMSMS war es mit dem Tiny seit Anbeginn so, dass man zunächst das Plugin aktivieren und dann am gewünschten Platz in der Toolbar einfügen musste.

Bin wohl doch schon zu betriebsblind  cool  cool  cool ...


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline