Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#76 16. Mai 2016 18:47

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.825
Webseite

Re: CMSMS 1.12 & die aktuelle Smarty-Version

Henk1060 schrieb:

es gibt ja schon die version  v3.1.29 hat die wer schon am laufen...

Ok, da die .30 immer noch auf sich warten lässt und der Thread hier nun schon etwas länger (unübersichtlich?) geworden ist, hier mal eine Zusammenfassung der bislang erarbeiteten Änderungen, um die aktuelle Smarty-Version zum Laufen zu bringen:

1. aktuelle Smarty-Version holen, im Moment eben die 3.1.29 und lokal entpacken

2. im daraus entstehenden Verzeichnis "smarty-3.1.29" das Unterverzeichnis "libs" nehmen und in "smarty" umbenennen

3. das (umbenannte) Unterverzeichnis "smarty" in das CMSMS-Verzeichnis "lib" auf den Server laden

4. die Datei /lib/classes/class.CMSPageTemplateResource.php in einem Editor öffnen und Zeile 47

	protected function buildUniqueResourceName(Smarty $smarty, $resource_name, $is_config = false)

ändern in

	public function buildUniqueResourceName(Smarty $smarty, $resource_name, $is_config = false)

5. die Datei /lib/classes/Smarty_CMS.class.php in einem Editor öffnen und nach Zeile 36 dies

als neue Zeile 37 und dann nach Zeile 49 dies

einfügen

6. die Datei /plugins/postfilter.postcompilefunc.php in einem Editor öffnen und Zeile 19

function smarty_postfilter_postcompilefunc($tpl_output, &$template)

ändern in

function smarty_postfilter_postcompilefunc($tpl_output, $template)

7. die Datei /plugins/prefilter.precompilefunc.php in einem Editor öffnen und Zeile 19

function smarty_prefilter_precompilefunc($tpl_output, &$template)

ändern in

function smarty_prefilter_precompilefunc($tpl_output, $template)

Hab damit hier auf dem Server keine Probleme feststellen können, läuft momentan allerdings auch nur in der Core-Variante, sprich im Auslieferungszustand, ohne zusätzliche Module.

Der Vollständigkeit halber sei nochmals erwähnt, dass diese Änderungen Teilvoraussetzung (!) sind, um eine bestehende CMSMS-Installation auf PHP 7 umzustellen.

PS: Und wem bißle die Zeit fehlt, die Änderungen händisch nachzuvollziehen, hier das Paket mit Smarty komplett und den geänderten Dateien wink

https://dl.orangedox.com/cy2EbYmtiDkGzD … u-diff.zip

Wäre prima, wenn ihr das mal testen könntet. Vllt bekommen wir doch noch raus, woran genau es ggf hakt.


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#77 17. Mai 2016 07:27

Henk1060
Server-Pate
Registriert: 12. August 2011
Beiträge: 632

Re: CMSMS 1.12 & die aktuelle Smarty-Version

Moin Moin... Wow super danke für die Anleitung und für die bereitgestellte File!

Na dann komme ich mal mit meine Fehlern wink)
News berreich ( CGBlog missbraucht)
Wird kein header geladen und hier der Fehler text.

Fatal error: Uncaught TypeError: Argument 3 passed to Smarty_Internal_Runtime_FilterHandler::runFilter() must be an instance of Smarty_Internal_Template, null given, called in /home/www/lib/smarty/libs/sysplugins/smarty_internal_templatecompilerbase.php on line 429 and defined in /home/www/lib/smarty/libs/sysplugins/smarty_internal_runtime_filterhandler.php:33 Stack trace: #0 /home/www/lib/smarty/libs/sysplugins/smarty_internal_templatecompilerbase.php(429): Smarty_Internal_Runtime_FilterHandler->runFilter('post', '<?php\n/* smarty...', NULL) #1 /home/www/lib/smarty/libs/sysplugins/smarty_internal_templatecompilerbase.php(330): Smarty_Internal_TemplateCompilerBase->postFilter('<?php\n/* smarty...') #2 /home/www/lib/smarty/libs/sysplugins/smarty_template_compiled.php(236): Smarty_Internal_TemplateCompilerBase->compileTemplate(Object(Smarty_Internal_Template)) #3 /home/www/lib/smarty/libs/sysplugins/smarty_template_compiled.php(123): Smarty_Template_Compiled->compileTemplateSource(Object(Smarty_Internal_Template)) #4 /home/ in /home/www/lib/smarty/libs/sysplugins/smarty_internal_runtime_filterhandler.php on line 33

Und irgendwie komme ich auch nicht ins Backend?
Kommt die Wartungseite vom Server, wenn ich zb. Apache neu starte... seltsam

Nachtrag mit login.php wird mir das Login angezeigt... jedoch ist die anmelde maske vom template NCleanGrey und nicht was ich normal habe OneEleven

Wenn ich wieder auf PHP 5.6 zurückgehen funkt auch das Backend wieder

Beitrag geändert von Henk1060 (17. Mai 2016 08:09)

Offline

#78 17. Mai 2016 07:55

DokuMan
probiert CMS/ms aus
Registriert: 26. November 2011
Beiträge: 48
Webseite

Re: CMSMS 1.12 & die aktuelle Smarty-Version

Danke für die Bereitstellung des diff-Pakets. Jedoch hat sich hier ein kleiner Fehler eingeschlichen.
Das "/smarty"-Verzeichnis muss nach "/lib/smarty/libs/" und nicht nur nach  "/lib/smarty/". Das fällt nur auf, wenn man das alte Verzeichnis entfernt und komplett durch dein Paket ersetzt, anstatt alles "nur" zu überschreiben.
Daher kommt wahrscheinlich auch Henk1060s Problem, weil das CMSMS noch die alten Smarty-Dateien zieht (wenn er die Dateien beim Upload nur überschrieben hat).

Ich habe das Paket nochmal um die Verzeichnisstruktur erweitert um das zu verdeutlichen:
CMSMS-Smarty_neu-diff.rar (166 kb)

Damit läuft das CMSMS auch mit PHP 7.0 sehr fix! Subjektiv gefühlt (ohne jetzt iterative Tests gemacht zu haben) ist der Seiteaufbau echt schneller.

Beitrag geändert von DokuMan (17. Mai 2016 07:57)

Offline

#79 22. Mai 2016 21:06

DokuMan
probiert CMS/ms aus
Registriert: 26. November 2011
Beiträge: 48
Webseite

Re: CMSMS 1.12 & die aktuelle Smarty-Version

Kurzes Update.
Nach dem Update kann ich keine Templatedateien unter Layout-> Template ändern.
Beim Klicken auf Absenden/Übernehmen erscheint nur noch ein weißer Bildschirm.
Kann das jemand bestätigen?

Offline

#80 23. Mai 2016 14:11

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.079

Re: CMSMS 1.12 & die aktuelle Smarty-Version

Also ich konnte das hier schon nachvollziehen.

Lösung: Ich hab's aufgegeben. Ich weiß nicht wie genau CMSms Smarty einbindet und zurechtbiegt. Noch weniger weiß ich warum es das so macht wie es das nunmal macht. Irgendeinen Grund wird es dafür schon geben und ich habe die vage Hoffnung, dass sich das irgendwann mal so auflöst, dass man Smarty nach Belieben selbst aktualisieren kann. Bis dahin nehme ich mit der alten Version Vorlieb.

Offline

#81 07. Juni 2016 14:14

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.825
Webseite

Re: CMSMS 1.12 & die aktuelle Smarty-Version

DokuMan schrieb:

Damit läuft das CMSMS auch mit PHP 7.0 sehr fix! Subjektiv gefühlt (ohne jetzt iterative Tests gemacht zu haben) ist der Seiteaufbau echt schneller.

DokuMan schrieb:

Nach dem Update kann ich keine Templatedateien unter Layout-> Template ändern.
Beim Klicken auf Absenden/Übernehmen erscheint nur noch ein weißer Bildschirm.

Da könnte man doch glatt auf die ketzerische Idee kommen, das Backend mit der alten Smarty-Version laufen zu lassen, und das Frontend mit der aktuellen  big_smile .


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline

#82 08. Juni 2016 11:15

cyberman
Moderator
Ort: Dohna / Sachsen
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.825
Webseite

Re: CMSMS 1.12 & die aktuelle Smarty-Version

Funktioniert natürlich nur bis PHP 5.6.x - unter PHP 7 dürfte es mit der Altversion schwierig werden.

Ansatzpunkt wäre wohl hier - /libs/classes/class.Smarty_CMS.php, Zeile 25

require_once(dirname(dirname(__FILE__)).'/smarty/libs/SmartyBC.class.php');

ersetzen durch

$sversion = ($CMS_ADMIN_PAGE == 1) ? 'smarty' : 'smarty3';
require_once(dirname(dirname(__FILE__)) . '/' . $sversion . '/libs/SmartyBC.class.php');

wobei der Name des Verzeichnisses der neueren Smarty-Version "smarty3" lauten und im gleichen Verzeichnis abgelegt sein müsste wie die Altversion.


1. Wie bekomme ich hier schnelle Hilfe?
2. HowTo: Fehlersuche bei CMS/ms
---
„First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“ Mahatma Ghandi

Offline